Home / Ort / Rhön / Bad Königshofen / Mit Alban Peci kommt aus Aubstadt Verstärkung für den TSV Großbardorf

Mit Alban Peci kommt aus Aubstadt Verstärkung für den TSV Großbardorf


Johanniter Hausnotruf

GROSSBARDORF – Die Grabfeld Gallier legen personell nochmal nach. Kurz vor Start in die Fußball-Bayernliga kann der TSV Grafenrheinfeld einen weiteren Neuzugang begrüßen. Vom TSV Aubstadt kommt Alban Peci, geboren am 24.06.1998.

„Alban war ja in früheren Jahren bereits mal bei uns im Nachwuchs, bevor er über die Stationen Rot-Weiß Erfurt, Würzburger Kickers zuletzt beim TSV Aubstadt unter Vertrag stand. Dort konnte er sich in den letzten Jahren nicht wie erhofft durchsetzen und nun hoffen die Großbardorfer, dass er bei ihnen die erhoffte Verstärkung wird.


Maincor Stellenangebot Rohrhelden gesucht Ausbildung Schweinfurt Knetzgau




„Aufgrund der aktuellen und wohl noch längeren Ausfallliste sahen wir Handlungsbedarf und mit Alban kommt einiges an Erfahrung und Qualität in unseren jungen Kader dazu“, freut sich Sportvorstand Andreas Lampert. Ob er im morgigen Spiel gegen Vilzing bereits einsatzbereit ist, entscheidet sich kurzfristig.

Und am Sonntag 11 Uhr können die Grabfelder ein weiteres Highlight präsentieren, tritt doch die Bundesliga U19 des 1. FC Nürnberg in der Bioenergie-Arena gegen unsere U19 an. Leider fallen bei der heimischen U19 zwar einige wichtige Stammkräfte des älteren Jahrgangs aufgrund Abireisen aus, trotzdem wollen die Jungs dem Club möglichst lange Paroli bieten und ein guter Testgegner sein.


Wir sind Partner des Fußballs:
Kissgold - Gold in Bad Kissingen
Kanal-Türpe
GW Wohnungsbau
Freizeit-Land Geiselwind
Fürst KFZ Meisterbetrieb
Winnerplus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!