Home / Slider / Nemo schlägt Jari und Jamie: In Höchstadt geht der Eishockey-Höhenflug weiter

Nemo schlägt Jari und Jamie: In Höchstadt geht der Eishockey-Höhenflug weiter


Sparkasse

ROSENHEIM / HÖCHSTADT – Zugegeben: Die Mighty Dogs machen momentan wieder recht viel Spaß, die Lust am Eishockey in Schweinfurt kommt so langsam wieder zurück. Dennoch dürften einige Fans immer mal wieder mit Wehmut in Richtung Oberliga Süd blicken.

Nicht nur, dass der alte Rivale EV Weiden um den einstigen Schweinfurter Sebastian Buchwieser als Trainer alle seine bisherigen 14 Partien gewann und die Tabelle anführt. vor allem Platz drei überrascht. Dort stehen die Alligator aus Höchstadt von Coach Mikhail Nemirovsky. Mit seit Freitag 26 Punkten nach 13 Partien.


Mezger



Und mal ehrlich: Welcher Schweinfurter Eishockey-Fan träumt nicht davon, mal nach Rosenheim zu einem Auswärts- und Spitzenspiel zu fahren? Dieses Duell gab´am Freitagabend, vor fast 2500 Zuschauern gewannen die Mittelfranken mit 3:2 – und Nemo schlug im Duell an der Bande seinen einstigen Schweinfurter Coach Jari Pasanen, dessen Assistent in Rosenheim Jamie Bartman heißt.


Ach ja, die guten, alten Zeiten…


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!