Home / Lokalsport (page 31)

Lokalsport

Dittelbrunn vor Hambach: „So ein Derby kann schnell eine Eigendynamik entwickeln!“

DITTELBRUNN - Die SG Dittelbrunn hatte nach einem eher durchwachsenen Start in die neue Runde der Fußball-Kreisklasse Schweinfurt 4 zuletzt spielfrei, konnte sich schonen oder auch den kommenden Gegner beobachten. Der heißt Spvgg Hambach, erwischte einen kompletten Fehlstart. Von großer Euphorie gekennzeichnet ist das anstehende Derby also nicht. Oder?

>>> Mehr lesen >>>

Die Bad Königshofens Tischtennis-Quartett erstmals in Mühlhausen einen Erfolg feiern will

MÜHLHAUSEN / BAD KÖNIGSHOFEN - Nein, ein Trauma ist das noch lange nicht, was die Spieler des TSV Bad Königshofen zum ersten Auswärtsspiel der Saison der Tischtennis-Bundesliga ins westthüringische Mühlhausen begleitet. Das wäre einerseits für Leistungssportler leistungshemmend. Andererseits dürften auch vier Niederlagen in vier Jahren nichts in Stein Gemeißeltes sein.

>>> Mehr lesen >>>

Die SG Schnackenwerth vor Schleerieth: Wenn eine Doppel-Hochzeit ansteht, aber trotzdem Derbytime ist…

SCHNACKENWERTH - Die SG Schnackenwerth/ Brebersdorf/ Vasbühl hat in dieser Saison der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1 erst drei Partien bestritten. So gesehen ist der bislang eine geholte Punkt noch nicht unbedingt schlimm. Nun steht ein Doppel-Spieltag an mit zwei heißen Derbys unter besonderen Vorzeichen. Denn eigentlich wollte man am Wochenende gar nicht spielen...

>>> Mehr lesen >>>

Warum Bayern München 2 vorerst nicht gegen Bayreuth und Schweinfurt ran muss

SCHWEINFURT - Das wär´s gewesen: Die Schnüdel mit einem Sieg am Samstag gegen Eichstätt, einem weiteren Triumph dann in Memmingen, zeigleich - zwangsweise - ein Federn Lassen von Bayern München 2 oder Bayreuth, die in der Fußball-Regionalliga am 31. August hätten aufeinander treffen sollen. Doch diese Partie fällt aus - und auch das Heimspiel der Schnüdel am 4. September gegen die Bayern.

>>> Mehr lesen >>>

Die DJK Schweinfurt vor dem Kellerduell: „Eigentlich wollten wir mal eine Saison, die ohne Rasierklinge abläuft!“

SCHWEINFURT - So hatte sich die DJK Schweinfurt den Start in die neue Fußball-Saison der Kreisliga 1 natürlich nicht vorgestellt. Nach fünf Partien stehen die Jungs von der Bellevue noch ohne Punkt da. Bei 5:17 Toren. Doch nun naht das dritte Heimspiel, das ein Kellerduell ist: Es kommt nämlich der Vorletzte nach Schwienfurt.

>>> Mehr lesen >>>