Home / Fußball / Regionalliga / Sattes 5:0 in Trappstadt: Aubstadt besiegt Großbardorf im Grabfeld-Fußball-Derby deutlich

Sattes 5:0 in Trappstadt: Aubstadt besiegt Großbardorf im Grabfeld-Fußball-Derby deutlich


Sparkasse

TRAPPSTADT – Das war ja mal eine deutliche Geschichte: In Trappstadt besiegte der Fußball-Regionalligist TSV Aubstadt den benachbarten Bayernligisten und Namenskollegen aus Großbardorf deutlich mit 5:0. Es war der erwartete Klassenunterschied.

Beim Favoriten netzte Michael Dellinger doppelt ein und schoss Zugang Leon Heinze, ein Wipfelder aus dem Landkreis Schweinfurt, sein erstes Tor für seinen neuen Verein. Auch Christopher Bieber meldete sich mit einem Treffer zurück. Wie fast immer unter den Torschützen war auch der Oberschwarzacher Timo Pitter.



Partner des Fußballs:
Kissgold - Gold in Bad Kissingen
GW Wohnungsbau
Freizeit-Land Geiselwind
Fürst KFZ Meisterbetrieb
Kanal-Türpe
Winnerplus



Der TSV Aubstadt testet bereits am kommenden Dienstagabend wieder, dann beim Bayernligisten TSV Abtswind, ehe am Samstag ab 14 Uhr der FC Eilenburg aus den neuen Bundesländern im Grabfeld zu Gast ist. Die Großbardorfer empfangen am nächsten Samstag zuhause den Hessenligisten SG Barockstadt Fulda-Lehnerz und treten eine Woche später beim VfL Frohnlach in der Quali-Runde für den Totopokal an.


Fußball-Testspiel in Trappstadt: TSV Aubstadt – TSV Großbardorf: 5:0 (2:0)

Aubstadt: Julian Schneider – Dominik Grader, Timo Pitter, Lennart Seufert, Steffen Behr, Jens Trunk, Michael Dellinger, Patrick Hofmann, Philipp Harlass, Ben Müller, Leon Heinze. Eingewechselt: Tim Hüttl, Marcel Volkmuth, Christian Köttler, Ingo Feser, Leonard Langhans, Björn Schönwiesner, Christopher Bieber. Trainer: Victor Kleinhenz.

Großbardorf: Justin Reichert – Ronny Mangold, Benjamin Kaufmann, Lukas Illig, Julius Landeck, Tim Strohmenger, Christoph Rützel, Xaver Müller, Sertan Sener, Tim Stecklein, Diego Schwab. eingewechselt: Luca Atzori, Laurin Schmid, Maximilian Weiß, Luca Böhm, Julius Scheuring. Trainer: Andreas Brendler.

Tore: 1:0 (6.) Leon Heinze, 2:0 (14.) Michael Dellinger (Elfmeter), 3:0 (53.) Timo Pitter, 4:0 (57.) Michael Dellinger, 5:0 (68.) Christopher Bieber.

Schiedsrichter: Alexander Arnold.


Wir sind Partner des Fußballs:
Winnerplus
Freizeit-Land Geiselwind
Fürst KFZ Meisterbetrieb
Kissgold - Gold in Bad Kissingen
GW Wohnungsbau
Kanal-Türpe


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!