Home / Slider / Sennfelder Motorsportteam geht im Juni in Thüringen beim 13. Freien Bergrennen an den Start

Sennfelder Motorsportteam geht im Juni in Thüringen beim 13. Freien Bergrennen an den Start


Pabst Azubi

SENNFELD / WALDAU – Das aus Sennfeld stammende Peugeot 206 Racing Team um Fahrer Frank Schöner startet vom 12.-14.06.2020 im benachbarten Thüringen beim 13. Freien Bergrennen in Waldau.

Mit einem verbesserten Serienfahrzeug der Marke Peugeot 206, der für den Rennsporteinsatz speziell aufgebaut wurde, wird die 2,5 km anspruchsvolle Strecke in Angriff genommen. Diese war früher Bestandteil der Wartburgrallye und wurde 2008 für die erste Auflage des jährlichen Bergrennens wieder aktiviert. Der Veranstalter verspricht ein spannendes Wochenende mit vielen Highlights für Zuschauer und Teilnehmer. Im Starterfeld sind neben legendären Rennsportfahrzeugen wie dem Audi Urquattro auch Serienfahrzeuge auf der Jagd nach Bestzeiten.


Corona-Ex

Dies sind einigeder Gründe warum das Sennfelder Motorsportteam gerne die Anreise in Kauf nimmt, auch die herzliche Aufnahme der Zuschauer und Anwohner trägt Ihren Teil dazu bei. Bereits am Freitagabend findet eine Fahrervorstellung mit Showstart für die Zuschauer statt, bevor es in die Partynacht in das Festzelt geht. Am Samstag und Sonntag starten dann die Trainings- und Rennläufe. Für Besucher ist das Fahrerlager geöffnet, hier besteht die Möglichkeit die Fahrzeuge zu besichtigen. Ein Ausflug nach Thüringen lohnt sich auf jeden Fall für alle Motorsportbegeisterte.

Weitere Infos unter:
www.Freies-Bergrennen.de
www.facebook.com/peugeot206racing




Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Pure Club
Gastro-Musterbanner
Eisgeliebt
Maharadscha
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?








© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.