Home / Slider / Zwei Schweinfurter beim Internationalen Swim Cup in Ingolstadt, Meisterschaften am Wochenende im Silvana

Zwei Schweinfurter beim Internationalen Swim Cup in Ingolstadt, Meisterschaften am Wochenende im Silvana


Sparkasse

INGOLSTADT / SCHWEINFURT – Ganz überrascht war der Ausrichter Polizei SV Eichstätt über die riesige Resonanz der ersten Auflage des Internationalen Swim Cup´s in Ingolstadt vergangenes Wochenende. Diese Mammutaufgabe wurde großartig gemeistert und alle waren vom internationalen Flair und der Organisation begeistert.

13 Länder (Tschechei, Frankreich, Georgien, Italien, Kosovo, Lettland, Liechtenstein, Litauen, Niederlande, Portugal, Schweiz, Tunesien und Deutschland) haben 57 Vereine und 660 Aktive in Ingolstadt gemeldet. Dabei unter anderem der tunesische Rekordhalter über 100 m Schmetterling, Yassine Saffar (2002), die Europameisterschaftsteilnehmerin aus den Niederlanden, Tessa Vermeulen (1998) und aus Nürnberg der Sprinter Artem Selim (2002).


Stellenangebote

Mittendrin auch zwei Schwimmer vom Schwimmclub 1913 aus Schweinfurt, die im Mai diesen Jahres noch ihren Traum vom Start (Qualifikation) auf den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin verwirklichen wollen. Trotz völlig neuen Wettkampferlebnis in Ingolstadt konnte der ganz große Schritt noch nicht verwirklicht werden. Zur Qualifikation der Süddeutschen Jahrgangsmeisterschaften am Muttertagswochenende in Dresden hat es aber schon mal gereicht.


Elias Iakab (Jahrgang 2005) konnte sich über 50 m, 100 m, 200 m und 400 m Freistil sowie den 100 m Schmetterling verbessern, wurde über 50 m und 100 m Freistil jeweils mit Bronze geehrt und erreichte auf diesen beiden Strecken in 0:26,90 und 0:58,43 Minuten die Qualifikation. Severin Köhler (Jahrgang 2005) wurde als Schnellster 100 m Brustschwimmer 1:14,49 in seiner Altersklasse geehrt, dazu kamen noch Silber für 50 m Freistil in 0:26,69 und 100 m Rücken in 1:08,05 sowie Bronze über 50 m Rücken in 0:31,05. Auch er konnte bei allen Podestplätzen die Qualifikation für Dresden verwirklichen.

Auf dem Foto von links: Bufdi und Betreuer Yannick Raschke, Elias Iakab, Severin Köhler, Betreuer/ Kampfrichter Niko Scholz

Am Wochenende finden im Silvana am Samstag ab 10 Uhr und Sonntag ab 9:30 Uhr die Bezirks-Kurzbahnmeisterschaften der Schwimmer verbunden mit Mastersmeisterschaften statt.



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Geiselwind oben
Eisgeliebt
Maharadscha
Ozean Grill
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.