Home / SW-City-News

SW-City-News

Der SPD-Arbeitskreis AK:ON sagt NEIN zum Abriss der Bürgerhäuser am Georg-Wichtermann-Platz

SCHWEINFURT - Der SPD-Arbeitskreis AK:ON, der sich in seiner Arbeit der Belebung der Innenstadt und der Bewahrung alter Schweinfurter Bausubstanz verschrieben hat, wendet sich mit aller Entschiedenheit gegen den beantragten Abriss der beiden ehemaligen Schweinfurter Bürgerhäuser Georg-Wichtermann-Platz 13 und 15.

>>> Mehr lesen >>>

Siegerballon flog bis nach Bad Herrenalb: Preisübergabe an die Gewinner des Volksfest-Weitflugwettbewerbes

SCHWEINFURT - Zahlreiche Kinder und Jugendliche beteiligten sich am diesjährigen Luftballonwettbewerb am Schweinfurter Volksfest, organisiert von der Werbegemeinschaft Schweinfurter Volksfest e. V. in Zusammenarbeit mit der Galeria Kaufhof.

>>> Mehr lesen >>>

Ein Knatterboot wird immer noch gebaut: Die „Wissenswerkstatt Schweinfurt e.V.“ feiert ihren fünften Geburtstag mit einem Tag der offenen Tür

SCHWEINFURT - Mit dem Bau des Knatterbootes fing am 16. September 2013 in der Wissenswerkstatt in Schweinfurt alles an. Es war für Geschäftsführer Daniel Thiel und Werkstattleiter Markus Dietz die Feuertaufe. Lange hat man vorbereitet ausprobiert und sich Gedanken gemacht, wie es klappen könnte.

>>> Mehr lesen >>>

inUNDumSW.de wird zu SW1.News

SCHWEINFURT – Seit 2012 gibt es das Online-Magazin inUNDumSCHWEINFURT.de, gerne auch kurz inUNDumSW.de genannt. Ein Zungenbrecher, zugegebenermaßen – und trotzdem bricht das Portal einen Besucherrekord nach dem anderen! Ein Zeichen, dass ein gutes Online-Magazin gebraucht wurde! Mit aktuell mehr als 500.000 gelesenen Artikeln pro Monat wurde es Zeit für ein neues Logo und auch gleich einen neuen und zielgerichteten Namen. SW1.News begleitet Dich auch weiterhin durch den Tag und das auch weiterhin völlig kostenlos! In mehr als 300 Artikeln pro Monat berichtet SW1.News über Sport, Notruf, Politik, Lokales, Familie & Gesundheit und noch viel viel mehr! Informationen in Hülle und …

>>> Mehr lesen >>>

Für Anregungen, Fragen und Diskussionsbeiträge: Bürgerforum zum Radverkehrskonzept Schweinfurt in der Rathausdiele

SCHWEINFURT - Die Stadt Schweinfurt ist seit 2015 Mitglied der Arbeitsgemeinschaft fahrradfreundliche Kommunen in Bayern e.V. und verfolgt damit das Ziel, den Radverkehr als städtisches Verkehrsmittel zu fördern und mehr Menschen aufs Rad zu bringen.

>>> Mehr lesen >>>

Heute und kostenlos in Hl. Geist – Bridge to a Prayer

SCHWEINFURT – Seit mehr als 10 Jahren läutet der Bund der deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) in Schweinfurt das Honky Tonk Festival ein. Zusammen mit dem weit über die Stadtgrenzen hinaus bekannten Gospelchor „Bridge to a Prayer“ sorgen starke Lieder und Texte in der Heilig Geist Kirche für die richtige Einstimmung in den Abend. Die wunderbare Illumination des Kirchenraums durch das Team von „kross – Junge Kirche Schweinfurt“ schafft dafür genau die richtige Atmosphäre. Leider hat sich der Veranstalter des Honky Tonks dieses Jahr dazu entschlossen, den traditionellen Auftakt nicht mehr ins offizielle Programm mit aufzunehmen. Davon wollen sich BDKJ und …

>>> Mehr lesen >>>

„Jetzt geht’s um die Wurst“ in Schweinfurt: Erfolgreiche erste „Eat-and Meet-Veranstaltung“ von Selbst Aktiv in Bayern

SCHWEINFURT - Mitglieder der Arbeitsgemeinschaften SelbstAktiv - Menschen mit Behinderungen in der BayernSPD aus Unterfranken trafen sich in Schweinfurt, zu einer „Eat and Meet-Veranstaltung“. Unter dem Motto „Jetzt geht’s um die Wurst“ verteilten die Selbst Aktiven Nürnbergerle im Brötchen und diskutierten eifrig mit den vielen interessierten Standbesuchern.

>>> Mehr lesen >>>

FOODGUIDE – Entdecke die Restaurants der Stadt! Heute: Tisch7

SCHWEINFURT – Mit unserer neuen Reihe „FoodGuide“ stellen wir in den nächsten Wochen einige schöne Restaurants der Stadt vor. Den Anfang mach Thomas Nüßlein mit seinem Restaurant Tisch 7. Dort erwartet Euch eine abwechslungsreiche und moderne deutsche Küche. Zu finden ist das Restaurant in der Neutorstraße 26. Thomas Nüßlein ist 39 Jahre alt, gelernter Kaufmann im Einzelhandel und seit über 20 Jahren Gastronom aus Leidenschaft. Er arbeitete unter anderem in der Sansibar und bei Gosch auf Sylt. In Hamburg arbeitete er bei Henssler und Henssler. Außerdem war Thomas mehrere Jahre im Hotel Ross als Restaurantleiter tätig. Wir haben das Restaurant …

>>> Mehr lesen >>>

Dachstuhlbrand in der Schweinfurter Innenstadt: Die Ermittlungen zur Ursache laufen

SCHWEINFURT - Am frühen Donnerstagabend stand in der Schweinfurter Innenstadt der Dachstuhl eines Mehrfamilienhauses in Flammen. Die Feuerwehr brachte das Feuer schnell unter Kontrolle und konnte Schlimmeres verhindern. Die Kripo nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.

>>> Mehr lesen >>>

Das Bürgerbegehren ist zulässig: Stimmen die Schweinfurter am 20. Januar 2019 über Stadtwald oder Landesgartenschau ab?

SCHWEINFURT - Die eingereichten Unterschriften der Bürgerinitiative für einen Stadtwald auf dem Konversionsgelände Ledward Barracks sind zulässig. Am Tag der Einreichung des Bürgerbegehrens, am 28. September waren 39.708 wahlberechtigte Personen bei der Stadt Schweinfurt verzeichnet.

>>> Mehr lesen >>>