23. 10. 2017
Home / SW-City-News

SW-City-News

Kann der FC 05 Frankfurt ärgern? Ekelhaft sein gegen mentale Monster-Maschinen

SCHWEINFURT - Bis auf sieben Punkte kann der FC 05 am nächsten Samstag mit einem sicherlich machbaren Heimsieg gegen Greuther Fürth 2 dem TSV 1860 München naherücken nach der neuerlichen Pleite der Löwen im Stadtderby gegen die kleinen Bayern. Das ist doch schon mal ein Mutmacher, falls bei den Schnüdeln der Dienstagabend nicht so laufen sollte wie erhofft.

>>> Mehr lesen >>>

„Außenstelle“ schließt: Umzug des Roßmarkt-Verkaufsschalters in das Kundencenter

SCHWEINFURT - Der Fahrkartenschalter der Stadtwerke Schweinfurt zieht Ende Oktober in das gegenüber liegende Kundencenter am Roßmarkt. Noch bis zum 30. Oktober werden an dieser „Außenstelle“ der Stadtwerke Fahrkarten verkauft beziehungsweise wird das eTicket bebucht.

>>> Mehr lesen >>>

„Dosenöffner“ Krautschneider bringt den FC 05 zurück in die Erfolgsspur – Vollste Konzentration nun auf den hessischen Adler – MIT VIELEN FOTOS!

SCHWEINFURT - Schnell herrschte (zum Glück) wieder Ruhe rund um den FC 05. Vorstand Markus Wolf hatte sich im Vorfeld gerechtfertigt, seine Kritik an den Anhängern habe nur diejenigen meinen sollen, die letzten Samstag die Frau von Trainer Gerd Klaus verbal attackierten und deren Tochter zum Weinen brachten. Sportlich gab´s diesmal auch gar nichts auszusetzen: Statt 0:3 gegen Ingolstadt 2 hieß es 3:0 gegen den VfR Garching. Sieg eins gegen die Oberbayern überhaupt nach zuvor vier Niederlagen.

>>> Mehr lesen >>>

Das Drachenkind Jolinchen nahm über 500 Kindergartenkinder mit auf Entdeckungsreise

SCHWEINFURT - Über 500 Kinder aus der Region Main-Rhön begleiteten das AOK-Drachenkind Jolinchen und seine Freundin Henrietta auf einer spannenden Seereise zur „Fühl-mich-gut-Insel“ in der Stadthalle Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Oberbauerneuerung in der Stresemannstraße: Beeinträchtigungen im Berufsverkehr und der Schülerbeförderung möglich

SCHWEINFURT - Auf der Ostseite der Stresemannstraße befindet sich auf Grund einer nötigen Oberbauerneuerung derzeit eine Baustelle des Tiefbauamtes.

>>> Mehr lesen >>>

Stand up-Comedy in der Cinema-Bar: Am Donnerstagabend dreht Ex-Friseur Dennis Grundt auf

SCHWEINFURT - Stand up-Comedy in der Cinema-Bar: Unter dem Motto „Lachen macht Glücklich“ veranstaltet die Szene-Kneipe oberhalb des Marktplatzes einmal im Monat an einem Donnerstag einen Comedy-Abend.

>>> Mehr lesen >>>

Kostüme, Accessoires und Deko für ein schaurig-schönes Halloween: Die Galeria Kaufhof Schweinfurt verspricht Gruselspaß für die ganze Familie

SCHWEINFURT - Der Countdown läuft: Wenn alles gespenstisch geschmückt ist und in den Fenstern und Hauseingängen die selbstgeschnitzten Kürbisfratzen leuchten, ist Halloween nicht mehr weit. In wenigen Tagen wird es mit Einbruch der Dunkelheit am 31. Oktober wieder unzählige Hexen, Geister und Vampire auf die Straßen und auf Gruselpartys der Stadt ziehen.

>>> Mehr lesen >>>

Ideen für Schweinfurt? Die Linke lädt ein zur offenen Fraktionssitzung!

SCHWEINFURT - Die Linke- Fraktion lädt ein, sich an den Haushaltsberatungen der Stadt für 2018 mit Ideen zu beteiligen. Gelegenheit dazu gibt es in einer öffentlichen Fraktionssitzung am Samstag den 21. Oktober ab 11 Uhr im Linken Bürgerbüro, Hadergasse 11 in Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Barrierefreie Erschließung: Fertigstellung der Gehbahnen im Stadtteil Zürch

SCHWEINFURT - Nachdem bereits vor einigen Jahren die Petersgasse eine barrierefreie Laufbahn erhielt, wurden nun die Hauptbahnen im Zürch barrierefrei erschlossen. In nur sieben Wochen Bauzeit und mit einer Investitionssumme von 120.000 € plante das Tiefbauamt der Stadt Schweinfurt in der Burg- und Rittergasse eine 1,20 m breite Gehbahn, die bis an die Salvatorkirche führt.

>>> Mehr lesen >>>

Beste Prüfungsergebnisse für die Nachwuchsschmiede: Erfolgreiche Auszubildende der Stadt Schweinfurt

SCHWEINFURT - Zweite Bürgermeisterin Sorya Lippert gratulierte den Auszubildenden der Stadt Schweinfurt zu ihren Prüfungsergebnissen. Zusammen mit dem Personalleiter Armin Seebauer und den Ausbildungsleiterinnen Carina Graf und Janka Wozny freute sie sich über die Erfolge der städtischen Nachwuchsschmiede.

>>> Mehr lesen >>>