Home / SW-City-News

SW-City-News

Sitzung des Aufsichtsrats der SWG: Jahresüberschuss von mehr als zwei Millionen Euro, Neubaumaßnahmen im Gründerzeitviertel und an der Bellevue

SCHWEINFURT - Am Dienstag, den 12.03.2019, fand die Aufsichtsratssitzung der Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt unter dem Vorsitz des Aufsichtsratsvorsitzenden Sebastian Remelé statt. Gegenstand der Tagesordnung war unter anderem der Jahresabschluss der Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt und deren Tochter, der Stadt- und Wohnbau Service GmbH Schweinfurt. Der erwirtschaftete Jahresüberschuss der Stadt- und Wohnbau GmbH Schweinfurt beträgt insgesamt ca. 2,1 Mio. €.

>>> Mehr lesen >>>

Das Forum Junge Kunst in der Halle des Alten Schweinfurter Rathauses steht unter dem Motto „Begegnungen“

SCHWEINFURT - Zum dritten Mal veranstaltet der KulturPackt das "Forum Junge Kunst" in der Halle des Alten Schweinfurter Rathauses. In Kooperation mit sechs Schweinfurter Schulen werden dabei die besten Arbeiten von Schüler/innen ab der 10. Jahrgangsstufe gezeigt - Bilder, Objekte, Installationen und so weiter.

>>> Mehr lesen >>>

Klänge in der Nacht am 22. März in St. Johannis Schweinfurt

SCHWEINFURT - Kirchenführung mal anders: Die evangelische Citykirche Schweinfurt lädt wieder ein zu einem besonderen Erlebnis.

>>> Mehr lesen >>>

Make the World Greta – auch die Schweinfurter Schüler fordern Frau Merkel erneut zum Handeln auf

SCHWEINFURT – Das Hauptthema ist der Kohleausstieg! Auch Schweinfurter Schüler gehen erneut auf die Straße und fordern die Politik zum Handeln auf! Greta Thunberg ist eine junge schwedische Klimaschutzaktivistin. Ihr Einsatz für eine konsequente Klimapolitik findet international Beachtung und sie wurde dafür sogar für den Friedensnobelpreis nominiert. Greta ist die eigentliche Initiatorin der Aktion „Fridays for Future – und tausende Jugendliche haben sich ihr angeschlossen, bundesweit und weltweit! Wir streiken für mehr Klimaschutz und sind damit Teil der weltweiten Bewegung Fridays for Future, heißt es auf der offiziellen Website der Bewegung. Dass sich auch die Schüler, Kinder und Erwachsene in Schweinfurt …

>>> Mehr lesen >>>

„Beweg dein Leben“: Der DAK-Tanz-Wettbewerb Dance-Contest 2019 startet in Schweinfurt

SCHWEINFURT - Kinder und Jugendliche sind tanzbegeistert wie nie – auch die Kids in Stadt und Landkreis Schweinfurt. Sie können sich ab sofort zum diesjährigen Dance-Contest anmelden. In der Region sucht die DAK-Gesundheit Tanzgruppen für diesen Wettbewerb.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurt als sportlicher MagnetMeldezahlen zum #turnfest19 übertreffen alle Erwartungen

SCHWEINFURT - Als Magnet für Bayerns Turn- und Gymnastikwelt ist Schweinfurt als Turnfeststadt 2019 den Erwartungen der Sportwelt mehr als gerecht geworden. Zum Meldeschluss für das 32. Bayerische Landesturnfest (30.5. - 2.6.2019) übertreffen 8.674 aktuelle Teilnehmer deutlich das Ziel jener 8.000 Starter, die man auf Basis den letzten drei Events von Regensburg, Landshut und Burghausen hochgerechnet hatte.

>>> Mehr lesen >>>

Das evangelisch-lutherische Dekanat Schweinfurt stellt sich hinter die Jugendlichen von „Fridays for Future“

SCHWEINFURT - Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung: Mit diesen Forderungen begann der sogenannte „konziliare Prozess“ bei der Vollversammlung des Ökumenischen Rates der Kirchen 1983 in Kanada. Drei Forderungen, die eng miteinander verknüpft sind. Die Kirchen auf der ganzen Welt setzen sich seit langem für diese Ziele ein.

>>> Mehr lesen >>>

Gunter Sachs – Kamerakunst. Fotografie, Film und Sammlung: Neue, tolle Ausstellung in der Kunsthalle Schweinfurt

SCHWEINFURT - Gunter Sachs war über ein halbes Jahrhundert (1960 – 2011) hinweg nicht nur eine der schillerndsten, sondern auch meist fehleingeschätzten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. So sehr ihn sein extrovertierter Lebensstil in der öffentlichen Wahrnehmung zum „Liebhaber der schönen Frauen“ stempelte, so sehr pflegte Gunter Sachs selbst seine Laufbahn als „Liebhaber der schönen Künste“.

>>> Mehr lesen >>>

Weltweiter Bildungsstreik für das Klima am 15. März: Bei FridaysforFuture ist Schweinfurt wieder dabei

SCHWEINFURT - Drei Wochen zuvor demonstrierten Schweinfurter Schüler erstmals an einem Freitag auf dem Marktplatz gegen den Klimwandel. Auch an diesem Freitag, den 15. März, sind sie wieder dabei, wenn das Motto FridaysforFuture heißt.

>>> Mehr lesen >>>

„Raus aus dem Alltag – rein ins Kunsterlebnis“: Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express die Kunsthalle Schweinfurt und die Ausstellung Gunter Sachs erfahren

SCHWEINFURT - Gunter Sachs war nicht nur eine der schillerndsten, sondern auch meist fehleingeschätzten Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens. So sehr ihn sein extrovertierter Lebensstil in der öffentlichen Wahrnehmung zum „Liebhaber der schönen Frauen“ stempelte, so sehr pflegte Gunter Sachs selbst seine Laufbahn als „Liebhaber der schönen Künste“.

>>> Mehr lesen >>>