Home / Lokales / Dem Wegwerfwahnsinn ein Schnippchen schlagen: Repair-Café Schweinfurt am 21. Mai im Pfarrsaal St. Kilian

Dem Wegwerfwahnsinn ein Schnippchen schlagen: Repair-Café Schweinfurt am 21. Mai im Pfarrsaal St. Kilian


Eisgeliebt

SCHWEINFURT – Die Abfallberatung des städtischen Servicebetriebes und die Ökumenische Umweltgruppe des Dekanats Schweinfurt laden am Samstag, 21. Mai, von 10:00 bis 14:00 Uhr, zum Repair-Café im Pfarrsaal von St. Kilian (Friedrich-Stein-Straße 30) ein.

Dann heißt es wieder: Gemeinsam und mit Unterstützung von Experten kaputte Sachen reparieren und so dem Wegwerfwahnsinn ein Schnippchen schlagen. Rechnung gibt es keine, Spenden werden gerne angenommen. Wartezeiten können mit guten Gesprächen oder Kaffee und Kuchen überbrückt werden.


Ausweg - Information und Beratung bei Gewalt gegen Frauen

Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Corona-Hygieneregeln.


Reparaturen an Computern (Hard- und Software) machen nur Sinn, wenn Sie vorher Kontakt mit uns aufgenommen haben. Für Rückfragen gilt folgende Email-Adresse: repair-cafe-schweinfurt@gmx.de.

Für weitere Fragen zur Wiederverwendung steht auch die Abfallberatung unter Telefonnummer 09721 51-580 bzw. abfallberatung@schweinfurt.de gerne zur Verfügung.


ANZEIGE - Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Maharadscha
Naturfreundehaus


Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Instagram


© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!