Home / SW-City-News (page 2)

SW-City-News

12.000 Euro Preisgeld für die Sieger: Gründerpreis Schweinfurt für mutige Jungunternehmer

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Zum dritten Mal werden Stadt und Landkreis Schweinfurt den Gründerpreis Schweinfurt vergeben. Oberbürgermeister Sebastian Remelé und Landrat Florian Töpper wollen, gerade auch im aktuell schwierigen Gründerumfeld, durch die Auszeichnung herausragender Gründungen Mut zur Selbständigkeit machen und das Gründungsklima im Wirtschaftsraum Schweinfurt weiter stärken.

>>> Mehr lesen >>>

BürgerInitiative gegen die Landesgartenschau möchte auch Kritiker des Großprojekts in der Wettbewerbsjury sehen

SCHWEINFURT - Die BürgerInitiative gegen die Landesgartenschau fordert, dass auch Kritiker des Großprojekts LaGa 2026 in der Wettbewerbsjury Berücksichtigung finden, zumal es in der Wirtschaftskrise wichtig ist, dass es Juroren gibt, die besonders auf die Aspekte Sparsamkeit, Transparenz und Wirtschaftlichkeit besonders Acht geben.

>>> Mehr lesen >>>

Überraschung gelungen: Paul Maar liest für Patienten und Mitarbeiter des Leopoldina-Krankenhauses

SCHWEINFURT - Die Leitung des Leopoldina-Krankenhauses überrascht Patienten und Mitarbeiter mit einem außergewöhnlichem Kulturprogramm. Der Sohn der Stadt Schweinfurt und bekannte Kinder- und Jugendbuchautor Paul Maar laß am 22.12. in der St. Stepanus Kapelle des Krankenhauses aus seinem autobiografischem Roman „Wie alles kam Roman meiner Kindheit“.

>>> Mehr lesen >>>