Home / SW-City-News (page 5)

SW-City-News

Statement der Initiative Zukunft. zum Schweinfurter Haushalt: „Nach Adam Riese geht das nicht…, was wir da vorhaben“

SCHWEINFURT - „Und nachdem der deutsche Rechenmeister Adam Riese seine Lehrwerke in deutscher und nicht mehr wie noch im 16. Jahrhundert üblich in lateinischer Sprache abfasste, gibt es auch keine Entschuldigung für unsere heutige Fehlleistung im Rechnen und Wirtschaften." Sagt Dr. Ulrike Schneider, Schweinfurter Stadträtin von der Initiative Zukunft.

>>> Mehr lesen >>>

Lauf mal hin: Kleingärten im Winter – und dann ab in den Schweinfurter Dschungel – MIT VIELEN FOTOS!

SCHWEINFURT - Kleingärten im Winter: Da ist es dann so, als wenn ein kleines Paradies ruht. Alleine in der Alten Warte gibt es 424 Parzellen, sie alle stehen in den kalten Monaten mehr oder weniger ungenutzt leer. Ebenso die der Anlage in Oberndorf oder genauer: Getrennt vom Stadtteil südlich der Autobahn A70, mit der in den idyllisch gelegenen Gärten viel Lärm einzog.

>>> Mehr lesen >>>

NGG fordert Soforthilfe nach dem Lockdown im Gastgewerbe: „Köchinnen und Kellner nicht im Regen stehen lassen“

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Corona-Schutzschirm für Beschäftigte im Hotel- und Gaststättengewerbe in Schweinfurt gefordert: Der Lockdown für die Branche trifft nicht nur die rund 160 Unternehmen mit voller Wucht, sondern bringt auch die 1.600 Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer in existentielle Nöte, warnt die Gewerkschaft Nahrung-GenussGaststätten (NGG). Auch die rund 800 Menschen, die im Landkreis in der Hotellerie und Gastronomie arbeiten, sind teils in großer Not.

>>> Mehr lesen >>>

Lesermeinung: „Der aktuelle Abrechnungsbetrugsfall erschüttert das Vertrauen der Schweinfurter Bürger in die Sauberkeit ihrer Verwaltung!“

SCHWEINFURT - Die Redaktion von SW1.News hat einen Leserbrief enthalten, in dem es um die Ermittlungen gegen die Schweinfurter Stadtverwaltung geht. Ein Amtsleiter, dessen Name der Redaktion dieser Online-Zeitung bekannt ist, steht im Verdacht, über Jahre schon Bewirtungsbelege falsch abgerechnet zu haben.

>>> Mehr lesen >>>