Home / SW-City-News / Stadtwerke vermelden die kurzfristige Sperrung der Ignaz-Schön-Straße stadteinwärts

Stadtwerke vermelden die kurzfristige Sperrung der Ignaz-Schön-Straße stadteinwärts


Sparkasse

SCHWEINFURT – Die Stadtwerke Schweinfurt informieren, dass ab Freitag, den 16. Oktober 2020 um 14:30 Uhr die Ignaz- Schön-Straße ab der Agip Tankstelle in Richtung Innenstadt, sowie der Linksabbiegerverkehr kommend von der Georg-Schäfer-Straße in die Ignaz-Schön-Straße aufgrund von kurzfristigen Baumaßnahmen komplett gesperrt wird.

Es wird mit Verkehrsbehinderungen gerechnet. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, das Gebiet weiträumig zu umfahren.


AOK - Keine Kompromisse

Eine Umleitung der Stadtbusse wurde ebenfalls eingerichtet. Die Linien 22, 23, 24 und 25 werden stadteinwärts über die Niederwerrner Straße umgeleitet.
Die stadteinwärts führenden Haltestellen „Richard-Wagner-Straße“, „Ignaz-Schön-Straße“ und „Friedrich-Stein-Straße“ können nicht bedient werden.


Die Sperrung dauert bis Samstag, den 17. Oktober 2020 bis ca. 17:00 Uhr. Die Stadtwerke Schweinfurt bitten um Verständnis.



Nutze die kleine rote Glocke unten rechts um aktuell informiert zu werden!
Folge uns auf Facebook | Twitter | Instagram | Pinterest | Telegram

Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Ozean Grill
Eisgeliebt
Yummy
Naturfreundehaus
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?




© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events #swpacktdas

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.