Home / Urlaub / Freizeitparks und Spaßbäder

Freizeitparks und Spaßbäder

„Ein Stück Normalität im psychisch belastenden Lockdown“: Grünen-Stadträte Laschka, Rethschulte und von Hirschhausen für Öffnung der Waldspielplätze im Wildpark

SCHWEINFURT - Teile der Grünen-Stadtratsfraktion wollen die Kinderspielflächen des Wildparks auch in der Zeit des Corona-Lockdowns öffentlich zugänglich machen. In einer als Offener Brief deklarierten Email (Text unten) an Oberbürgermeister Sebastian Remelé fordern die Stadträte Holger Laschka, Reginhard von Hirschhausen und Ayfer Rethschulte wörtlich "eine zügige Öffnung der Waldspielplätze noch in dieser Woche zu prüfen und gegebenenfalls unverzüglich einzuleiten - spätestens jedoch zum bevorstehenden Wochenende, wenn die Kinder nicht mehr in den Schulen und Kindertagesstätten den benötigten Frei- und Spielraum haben."

>>> Mehr lesen >>>

Zwei neue Großbaustellen und die Hoffnung auf das Winter-Wunderland: Im Freizeit-Land Geiselwind bleibt man trotz Corona zuversichtlich

GEISELWIND - Natürlich hat der neuerliche Lockdown auch das Freizeit-Land Geiselwind getroffen. Gerade wollte man in den Bayerischen Herbstferien zum Finale der Halloween-Wochen einladen, da stand die verfrühte Schließung des Grusellandes an. Doch so böse Corona auch ist - in Geiselwind schaut man nach vorne und plant fleißig weiter. Drei Sachen gibt es zu vermelden.

>>> Mehr lesen >>>

Neuer Fernverkehrshalt in Ringsheim/Europa-Park: Deutsche Bahn verstärkt das Angebot zu touristischen Zielen

RUST BEI FREIBURG - Im Rahmen des Fahrplanwechsels 2021 verstärkt die Deutsche Bahn das Angebot im Fernverkehr auf den Hauptachsen. Auch touristische Ziele, wie der Europa-Park, werden hierbei besonders berücksichtigt. Am bisherigen Bahnhalt der Gemeinde Ringsheim halten ab dem 13. Dezember 2020 zweimal täglich Fernverkehrszüge und bieten Gästen z.B. aus dem Rhein/Main-Gebiet oder auch der Schweiz eine attraktive Alternative zur Anreise mit dem eigenen Auto.

>>> Mehr lesen >>>

Bunter Altweibersommer in Tripsdrill sorgt für herbstliche Stimmung im Erlebnispark

CLEEBRONN - Das Laub der Wälder und Weinberge rund um Tripsdrill erstrahlt bereits in bunten Herbstfarben – der Altweibersommer hat begonnen. Der herbstlich dekorierte Erlebnispark Tripsdrill sorgt noch bis zum Saisonende am 1. November mit über 100 originellen Attraktionen für Begeisterung bei Jung und Alt. Mit den Schaurigen Altweibernächten steht im Oktober ein grusliger Event-Höhepunkt bevor.

>>> Mehr lesen >>>

Umfrage der Deutschen Zentrale für Tourismus: Europa-Park zählt zu den beliebtesten Reisezielen in Deutschland

RUST BEI FREIBURG - Die Deutsche Zentrale für Tourismus (DZT) hat in einer Online-Umfrage unter mehr als 13.000 Reisenden aus über 50 Ländern die populärsten Sehenswürdigkeiten in Deutschland ermittelt. In diesem Jahr belegt Deutschlands größter Freizeitpark den 2. Platz. Noch vor dem Schloss Neuschwanstein zählt der Europa-Park im ehemaligen Fischerdorf Rust unter ausländischen Touristen zu den gefragtesten Urlaubszielen in Deutschland.

>>> Mehr lesen >>>

Von Seilspringen über das Murmelspiel bis hin zum Sackhüpfen: Weltkindertag im Fränkischen Freilandmuseum Fladungen

FLADUNGEN - Zum Weltkindertag am Sonntag, den 20.9., hat das Fränkische Freilandmuseum Fladungen einen Spieletag ins Leben gerufen. Von Seilspringen über das Murmelspiel bis hin zum Sackhüpfen: Zwischen 11 und 15 Uhr können Kinder an der Spielstation neben der Festwiese nach Lust und Laune alte Spiele neu entdecken und ausprobieren.

>>> Mehr lesen >>>