Home / Ort / Rhoen / Fahr mal hin: Der Wildpark Klaushof bei Bad Kissingen ist immer einen Ausflug wert – MIT VIELEN FOTOS & VIDEO!

Fahr mal hin: Der Wildpark Klaushof bei Bad Kissingen ist immer einen Ausflug wert – MIT VIELEN FOTOS & VIDEO!


BIG-1zu5
Förstina
Rhön-Park-Hotel

BAD KISSINGEN – Bald 50 Jahre alt wird unweit von Bad Kissingen gelegene Wildpark Klaushof, dessen Besuch vor allem für Familien ein Muss ist. Auf rund 30 Hektar Fläche kann man überwiegend im Wald zahlreiche Tierarten sehen und den Park auf einem knapp zweieinhalb Kilometer langen Weg umrunden.

Man sollte sich unbedingt mindestens zwei Stunden lang Zeit nehmen, denn der Klaushof ist beinahe doppelt so groß wie der Wildpark an den Eichen in Schweinfurt. Hier wie da kann man Ziegen, Luchse, Dammhirsche oder Wildschweine sehen. Das Besondere am Klaushof ist, dass das Rotwild teils frei herum läuft und einige Rehe sich sogar streicheln lassen.


Stellenangebote

Was man in Schweinfurt nicht findet, wohl aber im Klaushof: Biber, Waschbären oder Fischotter, also in und am Wasser lebende Tiere, für die es die passende Heimat gibt. Für Otter und Biber hat man extra Höhlen gebaut. Spielplätze, ein Streichelgehege, ein Insekten-Biotop oder ein Wildkatzen-Lehrpfad runden das Angebot im Klaushof ab.


Also dann, auf in den Wildpark Klaushof bei Bad Kissingen, der von Schweinfurt aus in locker mal einer halben Stunde zu erreichen ist.

Und hier vor vielen Fotos noch ein schönes Video:



Heute mal ausgehen/bestellen? Wie wäre es mit:
Yummy
Geiselwind oben
Ozean Grill
Eisgeliebt
Maharadscha
Du willst hier auch DEINE Werbung sehen?






© 2fly4 - Alle Angaben ohne Gewähr!
Endzeiten der Events sind Schätzungen!
Fotos ggf. beispielhaft!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

#Schweinfurt #News #Nachrichten #Veranstaltungen #Events

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.