Home / Weltbessermacher (page 10)

Weltbessermacher

Alles was SW und die Welt besser macht

Kimawandel, früher Vegetationsbeginn, Frostschäden: Der Grüne Paul Knoblach fordert nachhaltige Unterstützung von Wein- und Obstbauern

NORDHEIM / WIPFELD / GARSTADT - Mit einem so intensiven Frost wie in der Nacht auf den 12. Mai haben die fränkischen Winzer und Obstbauern nicht mehr gerechnet. Besonders betroffen sind die Winzer und Obstbauern an der Mainschleife. Vom immensen Ausmaß der Schäden hat sich der Abgeordnete Paul Knoblach (Schweinfurt) bei Winzern und Obstbauern in Nordheim/Main, Wipfeld und Garstadt vor Ort überzeugt.

>>> Mehr lesen >>>

Einsatz für den Naturschutz im Landkreis Bad Kissingen lohnt sich: 850.000 € für Landwirte im Vertragsnaturschutzprogramm

BAD KISSINGEN – Es gibt auch gute Nachrichten in Zeiten von Corona. Und mehr noch, Gegenstand der guten Meldung sind die leidgeprüften Landwirte. Diese haben nämlich Anfang des neuen Jahres 2020 eine ganze Reihe an Fördermitteln erfolgreich beantragt. Hintergrund ist das Vertragsnaturschutzprogramm, kurz VNP, das eine große Bandbreite an förderfähigen Maßnahmen für Landwirte bereithält. Aber was genau beinhaltet das Vertragsnaturschutzprogramm? Grundsätzlich soll mit den Fördergeldern, die das Programm an die Landwirte ausschüttet, eine naturschutzgerechte Bewirtschaftung von ökologisch wertvollen Flächen finanziell honoriert werden. Eine Voraussetzungen dafür ist, dass eine Fläche einen hohen Wert für den Naturschutz hat, wie z.B. Magerrasen, extensiv …

>>> Mehr lesen >>>

Die Welt gesund pflegen – Rosen zum Tag der Pflegenden

SCHWEINFURT – Der Leitspruch des internationalen Tags der Pflegenden in diesem Jahr lautet: „Nursing the World to Health“. Für die deutsche Übersetzung haben sich Berufsverbände auf „ Die Welt gesund pflegen“ geeinigt. Der Tag der Pflegenden wird jährlich am Geburtstag (12.05) von Florence Nightingale, einer englischen Krankenschwester, die als Begründerin der westlichen Krankenpflege gilt und sich um eine Reform des Sanitätswesens und der Gesundheitsfürsorge Großbritanniens im 19. Jahrhundert verdient gemacht hat, gefeiert. Mit dem diesjährigen Motto des Tages soll die herausragende Bedeutung professionell Pflegender in der Gesundheitsversorgung der Bevölkerung gewürdigt werden. Im Leopoldina-Krankenhaus Schweinfurt verteilten Oberbürgermeister Sebastian Remelé, Geschäftsführer Jürgen …

>>> Mehr lesen >>>

Tägliches warmes Mittagessen für Kinder und Jugendliche vom Restaurant Rückhertz: Schweinfurter Kindertafel e.V. finanziert Essen für das Haus Marienthal

SCHWEINFURT - Ein warmes Mittagessen täglich – für 76 Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene des Hauses Marienthal ist dies ab sofort Realität, denn die Schweinfurter Kindertafel macht es möglich. Aufgrund der Corona-Pandemie sind die Schulen geschlossen, daher fällt für die Schülerinnen und Schüler das dortige warme Mittagessen aus.

>>> Mehr lesen >>>