Newsallianz IU

Zeilofs: Fußgänger geht gegen Radfahrer mit Gewalt vor

Eisgeliebt

ZEITLOFS, LKRS. BAD KISSINGEN – Am Donnerstagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Bad Brückenau eine Körperverletzung auf dem Radweg zwischen Zeitlofs und Trübenbrunn gemeldet. Ein Fußgänger soll einen Fahrradfahrer angegriffen haben, woraufhin dieser vom Fahrrad stürzte und einen Abhang hinunter in Richtung Straße fiel.

Der Fahrradfahrer wurde vor Ort von einem herbeigerufenen Rettungswagen erstversorgt und anschließend zur weiteren Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Der Beschuldigte flüchtete zunächst, konnte jedoch durch die sofort eingeleitete Fahndung der Polizeiinspektion Bad Brückenau aufgegriffen werden. Gegen ihn wurde ein Verfahren wegen mehrerer Straftaten eingeleitet. Die Polizei ermittelt nun den genauen Tathergang und das Motiv.

Maharadscha
Weiherer Bier
Naturfreundehaus
Kauzen-Bier


Powered by 2fly4 Entertainment
Alle Angaben ohne Gewähr!
Fotos sind ggf. beispielhafte Symbolbilder!
Kommentare von Lesern stellen keinesfalls die Meinung der Redaktion dar!

Pixel ALLE Seiten