17. 01. 2018
Home / Auto

Auto

Auto/KFZ

Zu Wochenbeginn hatte die Polizei in und um Schweinfurt wieder alle Hände voll zu tun

SCHWEINFURT - Der Geschädigte war fußläufig am Sonntagnacht gegen 3 Uhr in der Friedensstraße unterwegs, als ihm eine Personengruppe entgegen kam. Aus dieser heraus wurde der junge Mann durch einen Unbekannten angesprochen und angefasst, weshalb er sich leicht wehrte und die Gruppe alsdann weiterzog.

>>> Mehr lesen >>>

Brennender stillgelegter Pkw auf Autobahn: Die Kripo hält Brandstiftung für wahrscheinlich

GELDERSHEIM - Ein Zeuge war am späten Mittwochabend auf einen brennenden Pkw aufmerksam geworden, der auf der Überleitung zur A 71 in Richtung Erfurt abgestellt war. Die Feuerwehr hatte die Flammen schnell eingedämmt, das Auto brannte dennoch vollständig aus. Die Brandfahnder der Kripo Schweinfurt gehen von Brandstiftung aus und hoffen jetzt auch auf Hinweise aus der Bevölkerung.

>>> Mehr lesen >>>

Das Prinzenpaar fährt mit einem 170 PS starken Ford Transit Custom aus dem Autohaus Löffler

SCHWEINFURT – Das Schweinfurter Prinzenpaar fährt mit einem 170 PS starken Ford Transit Custom aus dem Autohaus Löffler. Der Wagen wurde am Dienstag vor Weihnachten an Tanja II. und Sergei I. übergeben. Leider lädt die ESKAGE trotz jahrelanger Bemühungen und ständiger Anfragen unseres Portals zu keinen Presseterminen ein, obwohl die Faschingsgesellschaft extra einen Pressesprecher beschäftigt, der auch kein Pressematerial an die Medien versendet. Dankenswerter Weise hat uns der freie Journalist Stefan Pfister das Bild ausnahmsweise zur Verfügung gestellt, der es an sich im Auftrag des Anzeigenblattes markt knipste. Vielen Dank dafür! ANZEIGE: Auf dem Bild: Prinzenpaarwerber Stefan Labus, Schatzmeister Thomas …

>>> Mehr lesen >>>

Neue Parkleitsystem für die Stadt: 21 dynamische und 13 statische Anzeigestandorte weisen den Weg zu freien Stellplätzen

SCHWEINFURT - Zukunft findet Stadt ist der dazu passende Slogan für Schweinfurt, das nun endlich ein modernes Parkleitsystem hat. Seit zwei Wochen ist es in Betrieb. Von kleineren Kinderkrankheiten ist nichts bekannt, so dass die Stadt nun die Medien informieren konnte.

>>> Mehr lesen >>>

Sennfelder Peugeot 206 Racing-Motorsportteam startet 2018 durch

SENNFELD - Das aus Sennfeld stammende, neue Peugeot 206 Racing-Motorsportteam setzt sich zusammen aus Frank Schöner und Raffael Brückner. Als Teamchef mit jahrelanger Erfahrung im Motorsport wie Rallye, Slalom und Bergrennsport wurde 2016 ein Peugeot 206 angeschafft und mit dem Auszubildenden bei Peugeot Löffler, Raffael Brückner, ein Rennauto für die Klasse F8 aufgebaut.

>>> Mehr lesen >>>

Das VW-Autohaus Vossiek verabschiedete zwei langjährige Mitarbeiter in den Ruhestand

SCHWEINFURT - Zwei langjährige Mitarbeiter wurden im VW-Autohaus Vossiek in Schweinfurt in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet. Heinz Trimbach verlässt da Unternehmen nach 49-jähriger Firmenzugehörigkeit.

>>> Mehr lesen >>>

Neubau der Ortsumgehung Mönchstockheim: Regierung von Unterfranken leitet Planfeststellungs-Verfahren ein

WÜRZBURG / MÖNCHSTOCKHEIM - Das Staatliche Bauamt Schweinfurt hat bei der Regierung von Unterfranken die Durchführung des Planfeststellungs-Verfahrens für den Neubau der Ortsumgehung Mönchstockheim im Zuge der St 2275 (Gerolzhofen – Haßfurt) beantragt.

>>> Mehr lesen >>>

Das Autohaus Vossiek ist stolz auf seine ausgezeichnete Automobilkauffrau Julia Müller

SCHWEINFURT - Einmal mehr kann man sich im Autohaus Vossiek in Schweinfurt über eine erfolgreiche Auszubildende freuen. Julia Müller schloss Ihre dreijährige Ausbildung zur Automobilkauffrau als Prüfungsbeste ab und wurde von der IHK Würzburg-Schweinfurt dafür ausgezeichnet.

>>> Mehr lesen >>>

Geisterfahrerin auf der A 70, Unfallflucht im Wernecker Gewerbegebiet

WERNECK - In falscher Richtung war am Sonntagmorgen eine Autofahrerin aus dem Landkreis Bad Kissingen auf der A 70 unterwegs. Die 76-Jährige fuhr mit ihrem VW-Golf zwischen dem Autobahndreieck Werneck und der Anschlussstelle Werneck auf der falschen Fahrbahn Richtung Bamberg.

>>> Mehr lesen >>>

Die Maxbrücke ist ab sofort wieder komplett befahrbar: Busfahrpläne ändern sich erneut

STADT UND LANDKREIS SCHWEINFURT - Ab Montag, 30. Oktober, ist die Maxbrücke in Schweinfurt wieder in beide Richtungen befahrbar.

>>> Mehr lesen >>>