Virus aktuell: 14 neu Infizierte, 34 geheilte Personen und ein weiterer Corona-Todesfall
Lost Place: Der FC Feuerthal und seine Idylle im Wald ohne Vereinsheim und Duschen
Nach dem Großeinsatz in der Anker-Einrichtung befinden sich nun drei Tatverdächtige in Untersuchungshaft
Tiefe Furchen im Rasen: In Herlheim wurde der Fußballplatz beschädigt
Lauf mal ´rum: Die Kreuzbergtour im Landkreis Schweinfurt mit ganz viel Schnee – UND VIELEN FOTOS!
Paukenschlag im Grabfeld: Andre Betz von Großbardorf nach Aubstadt
„Lenas Bioladen“: Leider ein Darknet-Drogenshop – und daher erhebt die Zentralstelle Cybercrime Anklage
Zwei Mountainbikes gestohlen: Eines in der Oberen Straße, das andere am Zeughaus
Lerninhalte spannend vermitteln: FHWS-Maschinenbau-Studierende bauen ein „Sonnensystem 4.0“
Regionalbudget 2021: Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Schweinfurter OberLand ist ab sofort möglich
Hohe Zustimmung zum Nationalpark Steigerwald: Grüne sehen das Tor nun weit aufgestoßen
Verkehrsunfall verursacht und psychisch auffällig: 39-Jähriger in Bezirkskrankenhaus gebracht
Appell aus Politik, Verwaltung und Wirtschaft: Aufruf zum Zusammenhalt in der Regiopolregion Mainfranken
Die gute Tat des Montags: BRK-Notreserve von KN95 Masken gehen an hilfsbedürftige Menschen
Busfahrer mit Messer angegriffen: Drei Tatverdächtige festgenommen, 19-Jähriger in Haft
24-Jähriger bestellt Marihuana und Arzneimittel im „Darknet“, drei Personen mit Haschisch, Marihuana und Aufzuchtanlage
„Wirtschaftspolitik ist keine Magie“: Der Linke Klaus Ernst wettert gegen Peter Altmaier
Uneinsichtige und sich prügelnde Zugreisende beschäftigen Polizei, alkoholisierter Schwarzfahrer schlägt um sich
Auf nasser Straße zu schnell gefahren: Ausfahrer eines Lieferdienstes sorgte für an den Seitenscheiben klebende Zitronenscheiben
Lauf mal durch: Volkach hat so zahlreiche wunderschöne Plätze und Gebäude – MIT VIELEN FOTOS!
Fahrzeugkontrolle im Bereich des Hauptbahnhofes führte zu einer Drogenparty
Nach dem Sieg in Bergneustadt war Borussia Düsseldorf eine Nummer zu groß
Tätliche Auseinandersetzung im Ankerzentrum Geldersheim: Großaufgebot der unterfränkischen Polizei über mehrere Stunden im Einsatz
ACHTUNG: Ab heute FFP2-Pflicht!
Kauzen folgt auf Wernecker: Nun müssen nur noch die Gasthäuser wieder öffnen…
Spitze Zungen: Na, dann halt ein 11 Freunde-Abo…
Der Garten im Winter: Wenn es geschneit hat, denn überwiegt die Farbe Weiß – MIT VIELEN FOTOS!
Nur 12 neue Corona-Virus-Infizierte – aber zwei weitere Todesopfer in Stadt und Landkreis Schweinfurt
Mehrere Verstöße gegen das Infektionsschutzgesetz: In Bad Kissingen ist Corona noch immer Einigen scheinbar egal
Fahr mal hin und lauf mal hin: Gaibach mit Konstituationssäule und dem Ausflug zum Hofgut Öttershausen – MIT VIELEN FOTOS!
In Gerolzhofen war ein Mofa zu laut und lief ein 29-Jähriger Samstagabend grundlos durch die Stadt
Winterausflüge in Unterfranken: Polizei zieht endgültiges Wochenend-Fazit – schwerer Snowboardunfall am Berghaus Rhön
Versorgungsengpass mit Biontech-Impfstoff: Erstimpfungen im Schweinfurter Zentrum kommen zum Erliegen
Schon wieder zwei Verstorbene in Stadt und Landkreis Schweinfurt mit einem positiven Coronabefund
Ruth von Truchseß feiert 80. Geburtstag: Ehemalige Abgeordnete ist „ihren“ Politikfeldern noch immer verbunden
previous arrow
next arrow
Slider

Überblick

BESCHLUSS aus der Videoschaltkonferenz der Bundeskanzlerin mit den Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder am 19. Januar 2021

Wer sich für den gesamten Beschluss interessiert, der gestern gefasst wurde – hier die komplette Info dazu: BERLIN – Die Bundeskanzlerin und die Regierungschefinnen und Regierungschefs der Länder fassen folgenden Beschluss: Zum Beginn des Jahres 2021 gibt es in der Corona-Pandemie große Hoffnung. Die Zulassung von inzwischen zwei Impfstoffen, der Beginn der Impfungen und die Aussicht auf weitere erfolgreiche Impfstoffkandidaten sind verbunden mit der Hoffnung, dass die Pandemie in diesem Jahr überwunden werden kann. Genau dies war auch von Anfang an das Ziel von Bund und Ländern: Sobald bei entsprechender Verfügbarkeit allen Bürgerinnen und Bürgern ein Impfangebot gemacht werden kann, …

>>> Mehr lesen >>>

Paukenschlag im Grabfeld: Andre Betz von Großbardorf nach Aubstadt

GROSSBARDORF / AUBSTADT - Andre Betz, geboren am 06.05.1981 und damit aktuell 39 Jahre alt, wechselt ab der neuen Saison in den Trainerstab des Fußball-Regionalligateams des TSV Aubstadt und wird Assistent von Cheftrainer Victor Kleinhenz. Das alleine wäre nicht der große Paukenschlag. Betz aber kommt ausgerechnet vom Nachbarrivalen TSV Großbardorf.

>>> Mehr lesen >>>

„Lenas Bioladen“: Leider ein Darknet-Drogenshop – und daher erhebt die Zentralstelle Cybercrime Anklage

BAMBERG / MEMMINGEN - Nach intensiven Ermittlungen gemeinsam mit der Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben Oberfranken (KPI/Z) hat die bei der Generalstaatsanwaltschaft Bamberg errichtete Zentralstelle Cybercrime Bayern Anklage zum Landgericht Memmingen gegen die drei mutmaßlichen Betreiber des Darknet-Drogenshops „Lenas Bioladen“ erhoben.

>>> Mehr lesen >>>

Zwei Mountainbikes gestohlen: Eines in der Oberen Straße, das andere am Zeughaus

SCHWEINFURT - Als Tatzeit für einen Diebstahl, wurde von einem 55jährigen Mann der Montag, von 16:25 Uhr bis 17:22 Uhr, angegeben. Sein Rad stellte er in der Oberen Straße an einer Laterne ab und sicherte es daran mit einem Schloss. Als er zurückkam fehlte das E-Bike samt Schloss. Das Rad wird wie folgt beschrieben: Mountainbike, Marke Haibike, Typ Sduro, Rahmen in Weiß und Grün, Wert ca. 2500 Euro.

>>> Mehr lesen >>>

Lerninhalte spannend vermitteln: FHWS-Maschinenbau-Studierende bauen ein „Sonnensystem 4.0“

SCHWEINFURT / WÜRZBURG - Wie kann man Lehrinhalte ansprechend und spannend rüberbringen – dieser Frage stellen sich nicht nur schulische Lehrkräfte, sondern auch Maschinenbau-Studierende. Im Zuge der Aufgabenstellung „Sonnensysteme 4.0“ überlegten sich die angehenden Ingenieur:innen der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt neue Möglichkeiten der Wissensvermittlung.

>>> Mehr lesen >>>

Regionalbudget 2021: Einreichung von Förderanfragen für Kleinprojekte im Schweinfurter OberLand ist ab sofort möglich

SCHWEINFURTER OBERLAND - Die Interkommunale Allianz Schweinfurter OberLand hat sich erneut beim Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Unterfranken um ein Regionalbudget beworben. Im Falle einer Bewilligung können im Jahr 2021 Kleinprojekte, mit deren Durchführung noch nicht begonnen wurde, in den Mitgliedskommunen mit insgesamt 100.000 Euro gefördert werden. Durch die Förderung soll eine engagierte und aktive eigenverantwortliche ländliche Entwicklung unterstützt und die regionale Identität gestärkt werden.

>>> Mehr lesen >>>

Verkehrsunfall verursacht und psychisch auffällig: 39-Jähriger in Bezirkskrankenhaus gebracht

KITZINGEN - Am Sonntagabend hat ein 39-Jähriger in der Kitzinger Siedlung mit seinem VW einen Verkehrsunfall verursacht. Der offenbar unter Drogeneinfluss stehende Mann ging in der Folge auf einen Verkehrsteilnehmer los und griff auch an die Waffe eines eingesetzten Beamten. Der Mann, der noch weiter durch sein Verhalten auffällig war, musste in ein Bezirkskrankenhaus gebracht werden.

>>> Mehr lesen >>>

24-Jähriger bestellt Marihuana und Arzneimittel im „Darknet“, drei Personen mit Haschisch, Marihuana und Aufzuchtanlage

BAD KISSINGEN - Einem 24-Jährigen aus Bad Kissingen wird vorgeworfen, eine größere Menge Marihuana und Codein-Saft im sogenannten „Darknet“ bestellt zu haben. Die Lieferung wurde in einem Verteilerzentrum angehalten und auf richterliche Anordnung beschlagnahmt. Die Ermittlungen gegen den Adressaten werden von der Kriminalpolizei Schweinfurt geführt.

>>> Mehr lesen >>>

Auf nasser Straße zu schnell gefahren: Ausfahrer eines Lieferdienstes sorgte für an den Seitenscheiben klebende Zitronenscheiben

BAD KISSINGEN - Am Sonntagabend verursachte der Ausfahrer eines Lieferdienstes einen Verkehrsunfall, als er gegen 18.00 Uhr zwischen Eltingshausen und Reiterswiesen aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor. Der Pkw Renault kam am Ende einer langen Rechtskurve nach rechts von der Fahrbahn ab.

>>> Mehr lesen >>>

ACHTUNG: Ab heute FFP2-Pflicht!

BAYERN – Ab heute gilt die FFP2-Maskenpflicht im ÖPNV und im Einzelhandel. Das hat die bayerische Staatsregierung am 12.01.20 beschlossen. Begründung: Die Infektionslage aufgrund der Corona-Pandemie ist in Bayern und Deutschland weiter sehr angespannt. Die bislang ergriffenen Maßnahmen haben leider noch nicht zu dem erhofften spürbaren und nachhaltigen Rückgang der Infektionszahlen geführt. Ziel ist, eine Sieben-Tages-Inzidenz von unter 50 Fällen pro 100.000 Einwohner zu erreichen. Erst ab diesem Inzidenzwert ist eine sichere Nachverfolgung von Infektionswegen gewährleistet. Aktuell besonders besorgniserregend ist das Auftreten stark ansteckender Virusmutationen in einigen Ländern, deren Eintrag und Verbreitung in Bayern und Deutschland vermieden werden muss. Mit …

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Na, dann halt ein 11 Freunde-Abo…

Wer sich die Januar-Ausgabe der "11 Freunde", dem überragenden, monatlichen Fußball-Magazin kaufte, das auf der Titelseite eine alte Aufnahme des unlängst verstorbenen Diago Maradona zeigt, wird vielleicht beim genauen Stöbern auch einen Bezug zu Unterfranken gefunden haben.

>>> Mehr lesen >>>