Fahr mal hin: Das neue Feriendorf Wasserkuppe, lecker Torte in Gersfeld und der Burgwallbacher Hirsch
Das soziale Engagement der politischen Gliederung: SPD mit achter Beratung in Alltagsfragen des Rechts
500 Euro von der Belegschaft: Horton Europe spendet für die Schweinfurter Krebsberatungsstelle
Sternwandertag im Schweinfurter OberLand am 27. Oktober: Dieses Jahr geht’s nach Weichtungen
Try-Out bestanden: 120 Prozent-Mann Benjamin Rakonic gehört nun offiziell zum Kader der Mighty Dogs
Auszeichnung für engagierte Fußball-Schiedsrichter: Drei Unparteiische aus dem Kreis Schweinfurt geehrt
Erster Schnee auf der A70 bei Schonungen? Nein, es war nur Mehl nach einem LKW-Unfall
Endspurt für das Kneipenhopping: Das Honky Tonk® Festival Schweinfurt steigt am 19. Oktober
Feste Marktstellung und positive Entwicklung: Riedel Tortechnik und Betriebseinrichtungen feiert 20-jähriges Bestehen
Fehlerhafte Benutzung der Radwege entgegen der Fahrtrichtung: Radler im „Radar“ der Polizei
AC 82 Schweinfurt II unterliegt dem TSV Röthenbach: Tom Kieslich hebt neue Unterfrankenrekorde
Die Bergtheimer Handball-Damen sind in der Bayernliga auf Erfolgskurs – Sonntag Heimspiel gegen die HSG Freising/Neufahrn
Mit der Bahn zur Deutschen Vizemeisterschaft: Würzburger Nachwuchssportler gewinnen internationalen Titel im Unterwasser-Rugby
Tanzen gegen Kinderlähmung: Rotary Club Schweinfurt informierte am verkaufsoffenen Sonntag
Im Kinderbeirat den eigenen Kindergarten mitgestalten: Informationsabend zum Vorläuferprojekt des neuen Lebenshilfe-Kindergartens
„Es ist gut, aber es reicht nicht“: CSU-Fachgespräch zum Thema Pflege mit Emmi Zeulner in Werneck
gfi-Zertifizierungsfeier der neuen HEROES-Gruppenleiter in Schweinfurt
Nach der Niederlage in Passau warten nun zwei Heimspiele auf die Mighty Dogs
Sicherheit in der Würzburger Innenstadt: Mittlerweile mehr als 50 Tatverdächtige identifiziert, weitere Haftbefehle vollstreckt
Einbruch in Rockfabrik, Pkw auf Backsteinen abgestellt, Feuerwehrhaus aufgebrochen
Starke Unterstützung für Landrat Florian Töpper, der auf seine Partei und breites parteiübergreifendes Bündnis bauen kann
MLF Mercator-Leasing GmbH & Co. Finanz-KG und bikeright GmbH kooperieren im Bereich Dienstrad-Leasing
Schweinfurts Grüne feiern 40. Geburtstag in den Tagen des rasanten Aufschwungs und dem aktuellen Umfragehoch
Gründershop für die beste Idee: Stadt Schweinfurt gibt Starthilfe für innovatives Konzept
Neues aus der Fußball-Bezirksliga: Oberschwarzach schlägt Thulba und ist wieder ganz vorne dabei
AC 82 Schweinfurt übernimmt Tabellenführung: Schweinfurter Gewichtheber starten mit Mannschaftsrekord in die neue Bayernliga-Saison
27-Jähriger entzieht sich unter Einfluss von Betäubungsmitteln einer Verkehrskontrolle: Flucht endet an Hausmauer
Erntedankfest in Röthlein
Gemeinde Schonungen setzt auf Eigengewächse: Auszubildende im Rahmen der Personalversammlung geehrt
Leichtathletik: Baunach-Schwestern gewinnen Meisterwimpel bei den unterfränkischen Meisterschaften
600 Euro von der „Eigenheimervereinigung Schraudenbach e.V.“ für den Förderverein der Palliativstation St. Josef
Sucht kennt keine Altersgrenzen: Herbstsammlung der bayerischen Diakonie startet am 14. Oktober
Fußball baut Brücken: Viel gute Laune beim ersten integrativen Fußballturnier von Würzburger Polizeibehörden und jungen Geflüchteten
„Schweinfurt im 20. Jahrhundert“: 200 Fotos, teils mit Nazifahnen, von Stadtforscher Peter Hofmann
Geschlagen nach Verlängerung: DJK-Basketballer mit erster Saisonniederlage in Neustadt
previous arrow
next arrow
Slider
  • SW-N-Röthlein Erntedank
  • SW-N - Frankenlied ERntedank Gochsheim
  • SW-N- Erntedank Grafenrheinfeld
  • SW-N - Erntedank Gochsheim

Letzte Artikel

Auszeichnung für engagierte Fußball-Schiedsrichter: Drei Unparteiische aus dem Kreis Schweinfurt geehrt

WILLANZHEIM / SCHWEINFURT - Am letzten Wochenende hat der unterfränkische Bezirks-Schiedsrichterausschuss (BSA) wieder besonders engagierte Schiedsrichter/innen ausgezeichnet. Aus dem Fußballkreis Schweinfurt wurden die Schiedsrichter/innen Kristin Dünninger (Schiedsrichtergruppe Haßberge), Rene Kohl (Gruppe Gerolzhofen) sowie Elmar Rumpel (Gruppe Schweinfurt) geehrt.

>>> Mehr lesen >>>

Endspurt für das Kneipenhopping: Das Honky Tonk® Festival Schweinfurt steigt am 19. Oktober

SCHWEINFURT - Es ist Samstagabend und Wochenende. Was gibt es da Besseres, als den Alltag mit jeder Menge handgemachter Livemusik hinter sich zu lassen? Am 19. Oktober, ab 19 Uhr kann das in 19 verschiedenen Schweinfurter Lokalitäten zelebriert werden. Das Honky Tonk® Festival zieht dann bereits zum 27. Mal durch die Innenstadt und erobert Jung & Alt gleichermaßen.

>>> Mehr lesen >>>

Die Bergtheimer Handball-Damen sind in der Bayernliga auf Erfolgskurs – Sonntag Heimspiel gegen die HSG Freising/Neufahrn

BERGTHEIM - Die Bayernliga-Handball-Damen des HSV Bergtheim werden in der Saison 2019/20 erstmals von einem Trainerinnen-Duo trainert. Michaela Lehnert war in der letzten Saison noch aktive Spielerin bei den Bergtheimer Bayernliga-Damen und Karin Wehner trainierte zuletzt die Damen des TSV Mellrichstadt und war vorher Co-Trainerin beim Bayernligisten SG Garitz/Nüdlingen.

>>> Mehr lesen >>>

Im Kinderbeirat den eigenen Kindergarten mitgestalten: Informationsabend zum Vorläuferprojekt des neuen Lebenshilfe-Kindergartens

SCHWEINFURT - Im Herbst 2020 eröffnet die Lebenshilfe einen integrativen Kindergarten in der Schweinfurter Gartenstadt. Als Vorläuferprojekt startet der gemeinnützige Verein jetzt „KEK-Kids“ (Kinder, Eltern, Kooperationspartner – Kinderbeirat, inklusiv, demokratisch, selbstentscheidend). Dabei handelt es sich um einen Kinderbeirat, der anschließend in den Kindergarten übergehen wird.

>>> Mehr lesen >>>

gfi-Zertifizierungsfeier der neuen HEROES-Gruppenleiter in Schweinfurt

SCHWEINFURT - Gegen Unterdrückung im Namen der Ehre: Das ist die Idee hinter dem HEROES-Projekt der Gesellschaft zur Förderung beruflicher und sozialer Integration (gfi). Junge Männer aus so genannten Ehrenkulturen setzen sich dabei für Gleichberechtigung und gegen Unterdrückung ein. Heute erhielten sieben Teilnehmer ihr Zertifikat.

>>> Mehr lesen >>>

Sicherheit in der Würzburger Innenstadt: Mittlerweile mehr als 50 Tatverdächtige identifiziert, weitere Haftbefehle vollstreckt

WÜRZBURG - Seit Juni 2019 ist es in der Würzburger Innenstadt vermehrt zu Straftaten und Ordnungsstörungen durch Jugendliche und junge Erwachsene gekommen. In diesem Zusammenhang führt ein eigens gegründetes Ermittlungsteam der Polizeiinspektion Würzburg-Stadt gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft umfangreiche Ermittlungen (wir berichteten). Inzwischen konnten mehr als 50 Tatverdächtige identifiziert werden. Gegen vier weitere Beschuldigte wurden Haftbefehle erwirkt.

>>> Mehr lesen >>>

Starke Unterstützung für Landrat Florian Töpper, der auf seine Partei und breites parteiübergreifendes Bündnis bauen kann

LANDKREIS SCHWEINFURT - Florian Töpper kann für seine erneute Kandidatur für das Amt des Landrats nicht nur auf die hundertprozentige Zustimmung seiner Partei SPD bauen, sondern darf sich auch über die Unterstützung eines breiten Bündnisses von Grünen, Vertretern der Freien Wähler und einer überparteilichen Initiative für die Wiederwahl Töppers unter der Leitung von Emil Heinemann, dem Sennfelder Altbürgermeister, freuen.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurts Grüne feiern 40. Geburtstag in den Tagen des rasanten Aufschwungs und dem aktuellen Umfragehoch

SCHWEINFURT - Die Grünen in Schweinfurt erleben derzeit einen rasanten Aufschwung und gehen voller Optimismus in die Stadtrats- und Oberbürgermeisterwahlen 2020. Dass ihr aktuelles Umfragehoch das Ergebnis grüner Beharrlichkeit bei den Themen Umwelt- und Klimaschutz, Friedenspolitik und Feminismus ist, zeigte der vergangene Freitag. Da nämlich feierte der Grünen-Kreisverband Schweinfurt sein 40jähriges bestehen und blickte auch auf kämpferische Anfangsjahre zurück.

>>> Mehr lesen >>>

27-Jähriger entzieht sich unter Einfluss von Betäubungsmitteln einer Verkehrskontrolle: Flucht endet an Hausmauer

MOTTEN - Als ein 27-jähriger Pkw-Fahrer am Sonntagvormittag einer Verkehrskontrolle unterzogen werden sollte, drückte dieser aufs Gaspedal und versuchte sich der Kontrolle zu entziehen. Er kam in der Folge von der Fahrbahn ab und krachte mit seiner Fahrzeugfront in eine Lagerhalle. Der Mann befindet sich zur stationären Behandlung im Krankenhaus.

>>> Mehr lesen >>>

Gemeinde Schonungen setzt auf Eigengewächse: Auszubildende im Rahmen der Personalversammlung geehrt

SCHONUNGEN - Erleichtert, vor allem aber sichtlich stolz zeigten sich Milena Hammer und Lukas Zier im Rahmen der jüngsten Personalversammlung: Beide haben erfolgreich die Ausbildung zur Verwaltungsfachangestellten bzw. zum Forstwirt gemeistert und durften sich gebührend feiern lassen. Bürgermeister Stefan Rottmann überraschte die Absolventen mit einem Blumenstrauß bzw. Präsentkorb.

>>> Mehr lesen >>>

Willkommen bei Thomas Cook!

Am letzten Samstag endeten die Feierlichkeiten zu zehn Jahren Stadtgalerie Schweinfurt. Die wurde eigentlich bereits im Spätwinter 2009 eröffnet, doch zum Geburtstag lud man eben erst ein wenig verspätet ein. Dafür gleich zu einer Fete, die über eine Woche dauerte. Mit einem abwechslungsreichen Programm.

>>> Mehr lesen >>>

Dampfach vor dem Derby gegen Forst: „Wir müssen gieriger unser Tor verteidigen!“

DAMPFACH / FORST - Zwei Unentschieden, ein Sieg, eine Niederlage: Durchschnittlich verlief der erste Monat bei der DJK Dampfach unter dem neuen Trainer Oliver Kröner. Fünf von zwölf möglichen Punkten sorgten dafür, dass die Mannschaft einen Platz und drei Punkten vor dem Relegationsrang und im hinteren Mittelfeld der Fußball-Bezirksliga feststeckt. Ausgerechnet jetzt steht vor einem heißen Auswärtsdoppel ein Heimderby an.

>>> Mehr lesen >>>

Theater Schloss Maßbach mit dem Gastspiel: „Die Maschine steht still“ im Kloster St. Ludwig

WIPFELD / MASSBACH - Am Samstag, 19. Oktober 2019 um 19:30 Uhr gastiert im Theatersaal des Kloster St. Ludwig / Wipfeld das Theater Schloss Maßbach mit dem Gastspiel: "Die Maschine steht still". Eintrittskarten sind im Vorverkauf für 6 € erhältlich an der Fähre Wipfeld, Tel 09384/364 oder im Antonia-Werr-Zentrum (Kloster St. Ludwig), Tel. 09385/8-0 (Abendkasse 8 €). Veranstalter ist die Gemeinde Wipfeld.

>>> Mehr lesen >>>

Der Architekt für den Aufstieg: Mit 35 Jahren ist Adam Jabiri für Schweinfurt 05 noch immer unverzichtbar

SCHWEINFURT - 13, 27, 12 - das sind die Anzahlen der Tore, die Adam Jabiri seit seiner Rückkehr zum FC Schweinfurt 05 im Jahr 2016 pro Saison erzielte. So gesehen müssten es diese Runde also roundabout 26 Treffer werden. Nach 14 Partien steht der 35-Jährige, mit 76 Toren in 128 Spielen Rekordtorschütze der Regionalliga Bayern, bei aktuell neun Buden.

>>> Mehr lesen >>>

Schlag gegen örtliche Rauschgiftszene: Polizei erwirkt sechs Haftbefehle

RAUM WÜRZBURG - Die Bekämpfung der Rauschgiftkriminalität zählt zu einer der Hauptaufgaben der unterfränkischen Polizei. Gemeinsam mit der Staatsanwaltschaft ist es der Kriminalpolizei Würzburg nun erneut gelungen, etablierte Drogenbezugswege in der Region zu zerschlagen. Den Tatverdächtigen wird vorgeworfen, nicht als Bande, sondern in losem Zusammenschluss in immer wieder wechselnder Beteiligung, vorwiegend Jugendliche und junge Erwachsene mit Betäubungsmitteln versorgt zu haben.

>>> Mehr lesen >>>

Euerbach/Kützberg 2 wieder hinten: „Von Endspielen kann man vielleicht im April sprechen!“

KÜTZBERG - Nach elf Partien und damit fast zur Hälfte der Saison belegt der SV Euerbach/ Kützberg 2 mit nur einem Sieg und zwei Remis den vorletzten (Abstiegs-)Platz in der Schweinfurter Fußball-Kreisklasse 1. Der erste Dreier gelang unlängst vor einem zuletzt freien Wochenende. Doch der Aufschwung muss nun anhalten beim Tabellenachbarn auswärts in einer Reserve-Duell.

>>> Mehr lesen >>>

Der VfL Volkach im Keller: „Die Mannschaft lernt aus Niederlagen!“

VOLKACH - Der VfL Volkach hat sich gut verkauft beim 1:2 in Gerolzhofen. Immerhin war der Tabellenzweite der Schweinfurter Fußball-Kreisliga 1 der Gegner. Viel ärgerlicher ist eine Serie zuvor mit nur einem Punkt aus sieben Partien ohne Sieg. Das hatte man nach zwei klaren Auftaktsiegen so sicher nicht erwartet. Weiß auch der zuletzt in Schottland urlaubende Coach.

>>> Mehr lesen >>>

Alle einsteigen!: Eisenbahnerlebnisse rund um den Fladunger Bahnhof

FLADUNGEN - In den kommenden Oktobertagen drehen sich verschiedene Veranstaltungen des Freilandmuseums Fladungen um die ehemalige Bahnstrecke im Streutal. Auf den Schienen zwischen Mellrichstadt und Fladungen sorgen die letzten Saison-Einsätze des Rhön-Zügles für besondere Fahrerlebnisse, in der Aktionsscheune des Museums kommen Modelleisenbahnfans auf ihre Kosten und bei einer Themenführung zur lokalen Eisenbahngeschichte können das originale Bahnhofsgebäude und der aktuelle Fuhrpark der Museumsbahn erkundet werden.

>>> Mehr lesen >>>

„Nach vorne schauen!“: Frank Laumer glaubt an die Schnüdel und an einen Auswärtssieg in Bayreuth

SCHWEINFURT / NIEDERWERRN – Der FC Schweinfurt 05 würde diese Saison 2019/20 in der Fußball-Regionalliga Bayern zu gerne als Meister und Aufsteiger in die 3. Liga abschließen. Bislang scheint das ein durchaus realistisches Vorhaben zu sein. Auch wenn die Grün-Weißen letztes Wochenende Rang eins verloren. Ein ständiger Begleiter der Schnüdel ist seit Jahren schon Frank Laumer. Und der präsentiert auf www.fuswball.de wieder alle Partien der Grün-Weißen.

>>> Mehr lesen >>>

Winora Group bündelt Logistik in neuem Versandzentrum der Schäflein AG

RÖTHLEIN / SENNFELD - Im Röthleiner Industriegebiet laufen die Bauarbeiten auf Hochtouren. Die Schäflein AG baut dort ein neues Europa-Distributionszentrum und investiert dafür 18 Millionen Euro. Hauptkunde ist die Winora Group aus Sennfeld. Das neue Logistikzentrum dient dem Fahrradhersteller als Drehscheibe für den europaweiten Versand von Bikes und E-Bikes der Marken WINORA und HAIBIKE.

>>> Mehr lesen >>>

Umfangreiches Infrastrukturprojekt in Forst geplant: Neue Straße und neue Ver- und Entsorgungsleitungen in der Unteren Straße

FORST - Es ist noch gar nicht lange her, als der Forster Dorfanger über das so genannte Dorferneuerungsverfahren komplett neu entwickelt und gestaltet wurde. Nicht nur die gesamte Oberflächengestaltung wurde in dem Zuge mithilfe von Bürgerbeteiligung zur Umsetzung gebracht, auch die Neuordnung und Neuverlegung der kompletten unterirdischen Infrastruktur wurde mit angepackt.

>>> Mehr lesen >>>

„Erstis“ der FH Schweinfurt erhalten von GesundheitsregionPlus Info- und Werbematerialien über sexuell übertragbare Krankheiten

SCHWEINFURT STADT UND LANDKREIS - Liebe, Sex und Zärtlichkeit – bei den Allermeisten, so auch bei jungen Menschen, sind dies positiv besetzte Themen. Doch worüber in diesem Zusammenhang oftmals nicht so gerne gesprochen wird, ist das Thema „übertragbare Krankheiten“. Die GesundheitsregionPlus Stadt und Landkreis Schweinfurt ändert das und setzt daher nun bei einer ihrer ersten Aktionen auf die Aufklärung von jungen Menschen, konkret den „Erstis“, also den Erstsemesterstudierenden der FH Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

Aus SKF Motion Technologies wird Ewellix: Eine neue starke Kraft in der Lineartechnik

SCHWEINFURT - Nach fünfzig Jahren als Teil der SKF-Gruppe wurde SKF Motion Technologies (SMT) im Dezember 2018 durch Triton Partners übernommen. Jetzt vollziehen die Lineartechnikspezialisten den nächsten Schritt auf ihrem Weg und präsentieren ihren neuen Namen und ihren neuen Markenauftritt. Auch mit der neuen Marke bleibt sich das Unternehmen treu und unterstützt seine Kunden mit maßgeschneiderten Lösungen.

>>> Mehr lesen >>>

Unfallfrei durch Herbst und Winter: Das sind wertvolle Tipps der unterfränkischen Polizei

UNTERFRANKEN - Die derzeitigen Temperaturen, der Regen und die früher einsetzende Dunkelheit sind eindeutige Vorboten des Herbstes. Die ersten Autofahrer mussten bereits ihre Autoscheiben nach den ersten Frostnächten freikratzen. Es ist also höchste Zeit sich als Verkehrsteilnehmer fit für den Herbst und Winter zu machen. Damit jeder sicher an sein Ziel kommt, haben wir als Polizei einige Tipps parat.

>>> Mehr lesen >>>

„Schwerkraft – Fliehkraft.“: Sparkassengalerie beteiligt sich an Ausstellungsprojekt

SCHWEINFURT - Zu ihrem 10-jährigen Bestehen zeigt die Kunsthalle Schweinfurt unter dem Motto „Schwerkraft – Fliehkraft“ einen Dialog von zwei herausragenden Künstlern aus der ehemaligen DDR: Hartwig Ebersbach und Dietrich Klinge. Neben der Kunsthalle beteiligen sich die evangelisch-lutherische Kirche St. Johannis, die Nürnberger Galerie Bode und die Sparkassengalerie an dem Ausstellungsprojekt.

>>> Mehr lesen >>>

Drei Anfragen und fünf Anträge der Grünen: Es geht um Brücken, Urban Gardening, einen Wasserstoff-Hybrid-Bus, Power-to-Gas, Fischersteig und Brennöfen…

SCHWEINFURT - Drei Anfragen der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen der drei Stadträte Ayfer Rethschulte, Dr. Reginhard von Hirschhausen und Dr. Thomas Schmitt gingen gerade ans Rathaus. Das Foto bezieht sich auf die Anfrage "Neubau zwischen Fischersteig und Brennöfen". Weitere fünf haushalts-wirksame Anträge der Fraktion Bündnis 90/ Die Grünen wurden ebenfalls an OB Sebastian Remelé adressiert.

>>> Mehr lesen >>>