29 Jahre alter Spaziergänger wird beim Gassigehen mit seinem Hund angefahren – BMW-Fahrer flüchtete
Das Olympia-Morata Gymnasium feiert die erste gymnasiale Kleidertauschparty
Johanniter-Projekt „Bring Dich ein! Ehrenamt verbindet“ ist Preisträger des Bürgerpreises des Bayerischen Landtag
SUV-Werbung, Schweinelende im Bratwurstmantel und ein paar Glas Wein: Das Experiment, die Schnüdel mal im TV zu sehen
Cocktail-Abende und Kino im Gerolzhöfer Schwimmbad Geomaris
Kripo nimmt Rauschgifthändler fest und steckt zwei Personen in Untersuchungshaft
Nach dem Sechs Punkt-Wochenende warten zwei Top-Teams auf die Mighty Dogs
Zwei erfolgreiche Gruppen: Leistungsprüfung bei der Feuerwehr in Waigolshausen
Findling stoppt Pkw auf Flurweg, Mann geschlagen, in der Kirche gezündelt
Zehn Frauen und sechs Männer wollen für die GRÜNEN in den Niederwerrner Gemeinderat
Ein- und Aussteigen in und aus dem Stadtbus: Rollatortraining beim Verkehrsbetrieb der Stadtwerke Schweinfurt GmbH
Projekt als Ansporn für weitere Unternehmen: SPD Kreistagskandidaten besuchten den firmeneigenen Kindergarten von Finstral in Gochsheim
Herbstferien in Tripsdrill: Erlebnispark und Natur-Resort laden Jung und Alt zu einem Kurzurlaub ein
Städtisches Gelände für einen eingezäunten Hundespielplatz zum Toben der 1400 Schweinfurter Vierbeiner?
„Wenn du ein Kind siehst, hast du Gott auf frischer Tat ertappt“: Evangelischer Kindergarten am Spitalseeplatz eingeweiht
Infoveranstaltung zu Schloss Mainberg: Die untere Denkmalschutzbehörde lädt am 28. Oktober nach Schonungen ein
Bergtheims Handball-Damen zeigen Moral und belegen in der Bayernliga Rang drei
Polizei nimmt am Präventionstag zum Einbruchsschutz in Hambach einen Einbrecher auf frischer Tat fest
Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“: Dr. Anja Weisgerber hat erneut die Schirmherrschaft übernommen
Neues aus der Fußball-Landesliga: Euerbach und die Freien Turner Schweinfurt trennen sich remis – MIT VIELEN FOTOS!
Veranstaltungen im November im Theater der Stadt Schweinfurt, „Der Barbier von Sevilla“ statt „Monkey King“ im Oktober
Klimawandel als Herausforderung für Städte und Gemeinden: Informationsveranstaltung zum Thema Regenwassermanagement
Ausgebrochene Kuh rennt durch Sand am Main: Polizei setzt Hubschrauber ein
13:0 Tore bei fünf Siegen: Ein Franken-Quintett verfolgt die Schnüdel
28 Punkte nach 16 Partien und dem 2:0 in Burghausen: Warum Aubstadt trotzdem „nur“ Siebter ist
Sichere Darstellung im Internet und Social Media: Veranstaltung in der Grundschule in Röthlein
Großbardorf hilft Abtswind bei der Rückkehr in die Erfolgsspur – MIT VIELEN FOTOS!
Princess on Fire – Weinprinzessinnen schnuppern bei der Feuerwehr
Frankenderby gegen Hof geht an die Schonunger Ringer, die auf Platz fünf klettern
Alkohol und Drogen am Steuer, Schäferhund wildert und erlegt Reh
Das bald 20 Jahre alte Kreisblasorchester Schweinfurt sucht Musiker, auch „Neueinsteiger“ sind herzlich willkommen
Wirtschaftsingenieurwesen: Internationale Kooperation mit der Technischen Universität in Bari, Italien
Dämpfer für die DJK Schweinfurt: „Diese Saison ist bis jetzt der absolute Horror!“
Spende des Gewerbevereins Sennfeld für den Förderverein der Grundschule und Mittelschule Sennfeld
Überraschende Aspekte entdeckbar: Stefan Ullrich liest Thomas Manns „Der Zauberberg“
previous arrow
next arrow
Slider
  • SW-N- Feuerwehr Volkach
  • SW-N-Röthlein Erntedank
  • SW-N - Frankenlied ERntedank Gochsheim
  • SW-N- Erntedank Grafenrheinfeld

Letzte Artikel

SUV-Werbung, Schweinelende im Bratwurstmantel und ein paar Glas Wein: Das Experiment, die Schnüdel mal im TV zu sehen

SCHWEINFURT - sw1.news- und fuswball.de-Reporter Michael Horling wagte nach 47 Jahren, in denen er so gut wie kein Heimspiel des FC 05 verpasst hat, das außergewöhnliche Experiment und schaute sich den wegweisenden Regionalliga-Schlager gegen Türkgücü München zuhause auf dem Sofa im TV an. Das war natürlich verbunden mit ein paar Emotionen...

>>> Mehr lesen >>>

Nach dem Sechs Punkt-Wochenende warten zwei Top-Teams auf die Mighty Dogs

SCHWEINFURT - Nach dem Freitagssieg gegen den ESC Geretsried machten die Mighty Dogs das Sechs Punkte-Wochenende in der Eishockey-Bayernliga mit einem 3:2 Sieg gegen den EA Schongau perfekt. Nachdem die Schweinfurter im ersten Drittel klar dominierten und mit 2:0 (Doppeltorschütze Jeff Murray) in Führung gingen, ließen sie sich durch den Powerplaytreffer der Gäste kurz vor der ersten Pause wieder verunsichern.

>>> Mehr lesen >>>

Projekt als Ansporn für weitere Unternehmen: SPD Kreistagskandidaten besuchten den firmeneigenen Kindergarten von Finstral in Gochsheim

GOCHSHEIM - Viele Kindergärten sind voll und die Wartelisten auf einen Kindergartenplatz lang, auch im Landkreis Schweinfurt. Dazu kommt, dass die Vereinbarkeit von Familie und Beruf für viele Berufstätige ein großes Thema ist. Wer keinen Platz im Kindergarten bekommt kann nicht arbeiten und muss selbst auf seinen Sprössling aufpassen.

>>> Mehr lesen >>>

Herbstferien in Tripsdrill: Erlebnispark und Natur-Resort laden Jung und Alt zu einem Kurzurlaub ein

CLEEBRONN - Wer noch Ideen für einen Ausflug oder Kurzurlaub in den Herbstferien sucht, wird in Tripsdrill fündig. Der Erlebnispark bei Stuttgart, der erst kürzlich wieder als Europas bester Themenpark (< 1 Million Besucher) ausgezeichnet wurde, liegt inmitten von herbstlich bunten Weinbergen und Mischwäldern. Noch bis zum Saisonende am 3. November sorgt Deutschlands erster Erlebnispark für Begeisterung bei Jung und Alt. Mit „Feuer & Flamme“ steht wenige Tage vor dem Saisonfinale ein feuriger Event-Höhepunkt auf dem Programm.

>>> Mehr lesen >>>

Veranstaltungen im November im Theater der Stadt Schweinfurt, „Der Barbier von Sevilla“ statt „Monkey King“ im Oktober

SCHWEINFURT - Leider kann das im Theater der Stadt Schweinfurt angekündigte Gastspiel "Monkey King" (Chinesische Oper) nicht stattfinden. Es ist jedoch geglückt, an den gleichen Vorstellungstagen Ersatz zu finden. Präsentiert wird stattdessen nun die Oper Der Barbier von Sevilla von Gioacchino Rossini von Dienstag, 22. bis Freitag, 25. Oktober jeweils um 19.30 Uhr (Gemischtes Abo C, D, E, A – Freier Verkauf).

>>> Mehr lesen >>>

Ausgebrochene Kuh rennt durch Sand am Main: Polizei setzt Hubschrauber ein

SAND AM MAIN - Eine ausgerissene und hoch aggressive Kuh sorgte am Samstagabend für einen Großeinsatz von Feuerwehr und Polizei. In Sand am Main zerstörte das Tier ein komplettes Gewächshaus und flüchtete in Richtung Campingplatz, wo sich ihre Spur anfänglich verlor. Unter Mithilfe eines Polizeihubschraubers konnte die Kuh wieder ausfindig gemacht werden und von einem Tierarzt mit zwei Betäubungsmittelpfeilen ruhig gestellt werden.

>>> Mehr lesen >>>

13:0 Tore bei fünf Siegen: Ein Franken-Quintett verfolgt die Schnüdel

SCHWEINFURT - Die Resultate der Fußball-Regionalliga Bayern vom Samstag haben den Druck auf den 1. FC Schweinfurt 05 enorm erhöht. Die Schnüdel wollen, ja müssen am Montagabend gegen Tabellenführer Türkgücü München gewinnen, wenn sie vermeiden wollen, dass der Aufsteiger zu einem Alleingang ansetzt. Und wenn sie die Gefahr vermeiden möchten, in Bälde vielleicht auf Rang sieben durchgereicht zu werden.

>>> Mehr lesen >>>

28 Punkte nach 16 Partien und dem 2:0 in Burghausen: Warum Aubstadt trotzdem „nur“ Siebter ist

BURGHAUSEN / AUBSTADT - Das Video im Internet ist schon nach wenigen Stunden legendär. Der TSV Aubstadt feierte seinen achten Saisonsieg - ausgerechnet bei Wacker Burghausen, dem ambitionierten Ex-Zweitligisten. Nach dem überaus verdienten Dreier sind die Grabfelder lediglich deshalb "nur" Tabellensiebter, weil auch die vier (fränkischen) Teams vor ihnen gewannen.

>>> Mehr lesen >>>

Er hat seiner Ex-Frau mit dem Tode gedroht: Polizei nimmt 60-Jährigen vorläufig fest

SCHWEINFURT - Gegenüber seiner Tochter hatte der 60-Jährige gedroht, seine Ex-Frau am nächsten Tag umzubringen. Als der Mann tatsächlich am Freitagmorgen vor dem Schnellimbiss seiner geschiedenen Frau auftauchte, löste er einen Großeinsatz der Schweinfurter Polizei aus. Wenige Stunden später konnte er von einem Spezialeinsatzkommando widerstandslos festgenommen werden.

>>> Mehr lesen >>>

Nachhaltiges Hausaufgabenheft für alle Zweitklässler im Landkreis: Landrat Töpper verschenkte Möhrchenhefte

LANDKREIS SCHWEINFURT - Stellvertretend für alle rund 1000 Zweitklässler im Landkreis Schweinfurt hat Landrat Florian Töpper an die Schüler der Klasse 2a der Gerolzhöfer Grundschule ein ganz besonderes Hausaufgabenheft verteilt. In dem „Möhrchenheft“ ist nicht nur Platz für Hausaufgaben, sondern es liefert gleichzeitig viel Interessantes und Wissenswertes rund um das Thema fairer Handel und Nachhaltigkeit.

>>> Mehr lesen >>>

Oberschwarzach steht wieder weit oben: Und das vier Wochen nach dem Fast-Abstieg

OBERSCHWARZACH - Die Bilanz zuvor am Spielort Oberschwarzach? Gruselig! Ein 1:4 gegen Bad Kissingen und ein 1:2 gegen Münnerstadt ließ die Befürchtung zu, dass die SG mit dem zweiten Spielort Wiebelsberg es eben nur dort kann, wo im Weinbergstadion mit der DJK Hirschfeld ein Gegner zwar auch alle drei Punkte entführte, wo aber auch die Siege gegen Bergrheinfeld und Rödelmaier gelangen.

>>> Mehr lesen >>>

Showdown in Schweinfurt: Frank Laumer glaubt an einem 1:0-Sieg der Schnüdel gegen Türkgücü München

SCHWEINFURT / NIEDERWERRN – Der FC Schweinfurt 05 würde diese Saison 2019/20 in der Fußball-Regionalliga Bayern zu gerne als Meister und Aufsteiger in die 3. Liga abschließen. Bislang scheint das ein durchaus realistisches Vorhaben zu sein. Auch wenn die Grün-Weißen nach zwei Niederlagen Rang eins verloren. Ein ständiger Begleiter der Schnüdel ist seit Jahren schon Frank Laumer. Und der präsentiert auf www.fuswball.de wieder alle Partien der Grün-Weißen.

>>> Mehr lesen >>>

Unser Flo…

... wurde letzten Samstag 37 Jahre alt. "Unser" bedeutet nicht, dass er unser Eigentum wäre. Aber irgendwie fast schon. Nein, Spaß. Es geht um Florian Pohley, Stammgast wie wir im Brauereigasthaus Hartleb in Maroldsweisach.

>>> Mehr lesen >>>

Topfavoriten als Gegner: Der dreistellige Gewaltakt für Bad Königshofens Tischentennis-Crew

OCHSENHAUSEN / BAD KÖNIGSHOFEN - Die ersten sechs Spiele dieser dritten Bundesligasaison waren, wie man es auch sehen will, der lange Anlauf des TSV Bad Königshofen (2./10:2) zu einem dreiteiligen Gewaltakt: Diesen Freitag bei den Tischtennisfreunden Ochsenhausen, dann am Sonntag, den 27. Oktober gegen Borussia Düsseldorf in eigener Halle und danach am Sonntag, den 17. November erneut zuhause gegen den 1. FC Saarbrücken TT.

>>> Mehr lesen >>>

Endspurt für das Kneipenhopping: Das Honky Tonk® Festival Schweinfurt steigt am 19. Oktober

SCHWEINFURT - Es ist Samstagabend und Wochenende. Was gibt es da Besseres, als den Alltag mit jeder Menge handgemachter Livemusik hinter sich zu lassen? Am 19. Oktober, ab 19 Uhr kann das in 19 verschiedenen Schweinfurter Lokalitäten zelebriert werden. Das Honky Tonk® Festival zieht dann bereits zum 27. Mal durch die Innenstadt und erobert Jung & Alt gleichermaßen.

>>> Mehr lesen >>>

Benefizkonzert des Polizeiorchesters Bayern war ein voller Erfolg: Knapp 9.000 Euro Spenden für notleidende Kinder

SCHWEINFURT - Einen mitreißenden Abend bescherte das Polizeiorchester Bayern am Sonntag rund 600 Besuchern im Theater der Stadt Schweinfurt. Auf der Tournee für die Aktion Sternstunden machte das Orchester auch in Schweinfurt Station und erspielte 8.850 Euro Spenden für notleidende Kinder. Die unterfränkische Polizei bedankt sich bei allen Besuchern und Beteiligten für diesen klangvollen Abend.

>>> Mehr lesen >>>

Das Netzwerk der neuen Rechten: Autorenlesung mit Diskussion im Stattbahnhof

SCHWEINFURT - Fast unbemerkt von der Öffentlichkeit ist in Deutschland ein neues einflussreiches rechtes Netzwerk aus Stiftungen, Vereinen, Medien und Kampagnen herangewachsen. Seit Jahren spüren die beiden Journalisten und Autoren für „Die Zeit“, Christian Fuchs und Paul Middelhoff ihm nach. Im Buch „Das Netzwerk der Neuen Rechten“ haben sie aufgeschrieben, wer das Netzwerk lenkt, finanziert und wie die Neuen Rechten die Gesellschaft verändern.

>>> Mehr lesen >>>

Mit Mainfrankenbahn und Main-Spessart-Express die Kriminalkomödie „Acht Frauen“ von Robert Thomas in Gerolzhofen erfahren

GEROLZHOFEN - Es ist ein Morgen wie jeder andere auf dem abgelegenen Landgut einer wohl situierten bürgerlichen Familie, als plötzlich der Schrei des Dienstmädchens die Idylle zerstört. Der wohlhabende Herr des Hauses liegt ermordet in seinem Arbeitszimmer. Doch wer hat es getan? Das Haus liegt verschneit und von der Umwelt gänzlich abgeschnitten, es ist klar: die Mörderin muss eine der acht Frauen sein!

>>> Mehr lesen >>>

Ludwig Richters Schöne heile Welt: Sonderausstellung ab 20. Oktober im Museum Georg Schäfer Schweinfurt

SCHWEINFURT - Generationen wuchsen mit den Bildern Ludwig Richters auf, blätterten durch die beliebten Richter-Alben und sahen die deutschen Märchen und Sagen mit seinen Augen. Richter galt bereits zu Lebzeiten als Legende. Im Laufe der letzten Jahrzehnte verlor er jedoch wahrnehmbar an Bekanntheit. Vom personifizierten deutschen Kulturgut wurde er zu einem Künstler, mit dem heute außerhalb der Museen fast nur noch die ältere Generation etwas anzufangen weiß.

>>> Mehr lesen >>>

Großbardorf erst gegen trainerwechselnde Abtswinder und dann mit Weißwurst-Derby gegen Sand

GROSSBARDORF - Mit einem 1:1 kehrten die Großbardorfer Gallier am letzten Samstag vom Auswärtsspiel der Fußball-Bayernliga in Kahl zurück. Nach einer eher durchwachsenen Leistung war die Punkteteilung am Ende sicher leistungsgerecht, auch wenn der Kahler Ausgleich in der Nachspielzeit nach Simon Snaschels ebenfalls spätem Führungstor natürlich besser hätte verteidigt werden müssen.

>>> Mehr lesen >>>

Vom Mauern und Baggern bis zur virtuellen Gebäudeplanung: Infotag „Bauberufe live“ für Schülerinnen und Schüler bei Riedel Bau

BERGRHEINFELD / SCHWEINFURT - Um Schülerinnen und Schüler für eine Ausbildung oder ein Studium in der Baubranche zu interessieren veranstaltete Riedel Bau einen Informationstag rund um das Thema Bauberufe. Mehr als 250 Schülerinnen und Schüler aus Mittelschulen, Realschulen und Gymnasien der Stadt und des Landkreises Schweinfurt waren der Einladung zum Infotag in das Riedel Bau Logistikzentrum nach Bergrheinfeld gefolgt.

>>> Mehr lesen >>>

Tag der offenen Türe: Mehr als 1000 Besucher im SKF Ausbildungszentrum

SCHWEINFURT - Wenn Alexa Fragen zu SKF und Ausbildung beantwortet, Landrat Florian Töpper zusammen mit SKF Arbeitsdirektor Harald Speck und Betriebsratsvorsitzendem Norbert Völkl mittels VR-Brille eine Reise in die Welt der virtuellen Realität unternimmt und SKF Geschäftsführer Thomas Burkhardt vor dem PC an der 3-D Maus einer CAD Anlage einen dreidimensionalen Ausdruck fabriziert – dann ist Tag der offenen Tür in der SKF Ausbildung.

>>> Mehr lesen >>>

Auszeichnung für engagierte Fußball-Schiedsrichter: Drei Unparteiische aus dem Kreis Schweinfurt geehrt

WILLANZHEIM / SCHWEINFURT - Am letzten Wochenende hat der unterfränkische Bezirks-Schiedsrichterausschuss (BSA) wieder besonders engagierte Schiedsrichter/innen ausgezeichnet. Aus dem Fußballkreis Schweinfurt wurden die Schiedsrichter/innen Kristin Dünninger (Schiedsrichtergruppe Haßberge), Rene Kohl (Gruppe Gerolzhofen) sowie Elmar Rumpel (Gruppe Schweinfurt) geehrt.

>>> Mehr lesen >>>

Alle einsteigen!: Eisenbahnerlebnisse rund um den Fladunger Bahnhof

FLADUNGEN - In den kommenden Oktobertagen drehen sich verschiedene Veranstaltungen des Freilandmuseums Fladungen um die ehemalige Bahnstrecke im Streutal. Auf den Schienen zwischen Mellrichstadt und Fladungen sorgen die letzten Saison-Einsätze des Rhön-Zügles für besondere Fahrerlebnisse, in der Aktionsscheune des Museums kommen Modelleisenbahnfans auf ihre Kosten und bei einer Themenführung zur lokalen Eisenbahngeschichte können das originale Bahnhofsgebäude und der aktuelle Fuhrpark der Museumsbahn erkundet werden.

>>> Mehr lesen >>>

Die Bergtheimer Handball-Damen sind in der Bayernliga auf Erfolgskurs – Sonntag Heimspiel gegen die HSG Freising/Neufahrn

BERGTHEIM - Die Bayernliga-Handball-Damen des HSV Bergtheim werden in der Saison 2019/20 erstmals von einem Trainerinnen-Duo trainert. Michaela Lehnert war in der letzten Saison noch aktive Spielerin bei den Bergtheimer Bayernliga-Damen und Karin Wehner trainierte zuletzt die Damen des TSV Mellrichstadt und war vorher Co-Trainerin beim Bayernligisten SG Garitz/Nüdlingen.

>>> Mehr lesen >>>