Beginn der Hauptjagdsaison: PETA rät Spaziergängern und Anwohnern in Bayern zu erhöhter Vorsicht
Noch mal schnell was essen: Pizzeria Bella Napoli Schweinfurt
Betrugsmasche Gewinnversprechen: Am Freitag wäre ein 81-Jähriger fast darauf reingefallen…
Die Mighty Dogs verabschieden sich mit einer Niederlage in die Corona-Zwangspause
Natürlich hat ab Montag auch das SILVANA Sport- und Freizeitbad geschlossen
Regelmäßiges Schneiden von Hecken und Sträuchern hilft Unfälle zu vermeiden
Bekämpfung des Wohnungseinbruch-Diebstahls: Unterfränkische Polizei zeigt Einsatz und bietet ein neues digitales Beratungsangebot
Inbetriebnahme des FHWS-Neubaus der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen
Spitze Zungen: Mein „Freund“ mit seinem Presseausweis
Online-Workshops für Schülerinnen: Digitale MINT-Schnuppertage in den Herbstferien
eTicket der Stadtwerke Schweinfurt: Die Monats- und Jahreskarten können jetzt noch mehr
Wodka und Kopfhörer: Trio am Bergl auf Diebestour – und in der Kesslergasse wurde ein Mädchen mit lila Haaren gesucht
„Weder Süßes noch Saures!“: Die Polizei bittet darum, auf Halloween-Partys zu verzichten und auch nirgends zu klingeln
Das Leopoldina-Krankenhaus zählt 2021 wieder zu den Top Krankenhäusern Deutschlands
„Eltern stehen auf“: Nächste Corona-Kundgebung auf dem Schweinfurter Marktplatz unmittelbar vor dem Lock-Down
Jahres-Mitgliederversammlung: Schwierige Zukunft für Kindertagesstätte Oberlauringen
Adventskalender geht in die fünfte Runde: Gewinnen und Gutes tun – Zonta macht’s möglich!
Kindesmissbrauch im Kreis Bad Kissingen: Ein Trainer hatte Nacktaufnahmen seiner Schützlinge
Online-Plattform spiegelt die Off-Road-Messe digital wider: Aussteller präsentieren aktuelle Produkte und Messe-Neuheiten auf www.abenteuer-allrad.de
„Das Schließen der Gastronomie ist der einzig logische Weg!“ – so reagieren die Gaststätten der Region auf den Lock-Down
Corona aktuell: über 200 weiter ansteigend
Landratsamt ordnet Reihentestungen im Kloster Maria Hilf in Heidenfeld sowie im Kreisalten- und Pflegeheim Werneck an
Fladungen sperrt zu: Verfühtes Ende der Museumssaison zum 1. November 2020
„Das wird die ganze Region beflügeln!“: Der Freundeskreis begrüßt die Beschlüsse zur Landesgartenschau Schweinfurt
Ein Jahrhundert für die Lebenshilfe: RAW Schweinfurt und MSI ehren langjährige Mitarbeiter für insgesamt 100 Jahre Einsatz
Nach neuen Corona-Einschränkungen: IHK fordert weitergehende Unterstützung für betroffene Unternehmen
„Love Scamming“: Von Internetbekanntschaft getäuschte 43-Jährige überweist mehrere zehntausend Euro
„An einem besonderen Tag ist es möglich!“ Der FC Schweinfurt 05 hält die Pokalsensation Auf Schalke für machbar
Corona-Pandemie: BFV-Vorstand entscheidet am Montag über vorzeitige Winterpause
Corona-Lockdown Light ich brech ab
Sonnengebräunter, dunkelhaariger Mann bringt ein älteres Ehepaar in Mainberg um ihr erspartes „Falschgeld“
Parfum im Wert von rund 400 Euro: Polizei schnappt betrunkenen Ladendieb auf der Flucht
Der Arbeitsmarkt in der Region Main-Rhön befindet sich auf schwierigem Erholungskurs
Darf Euerbach/Kützberg nochmal ran? „Wir sind auf jeden Fall sehr gut vorbereitet!“
63-Jähriger wird in Geldersheim durch Unbekannte überfallen – und weitere Meldungen der Polizei
previous arrow
next arrow
Slider

Überblick

Beginn der Hauptjagdsaison: PETA rät Spaziergängern und Anwohnern in Bayern zu erhöhter Vorsicht

BAYERN - Risiko beim Waldausflug: Trotz verpflichtender „Jagdausbildung“ passiert es immer wieder, dass Jäger Passanten durch Fehlschüsse oder Querschläger gefährden und die öffentliche Sicherheit durch fahrlässiges Handeln stören. In diesem Jahr ereigneten sich Medienberichten zufolge bereits elf„Jagdunfälle“ in Deutschland, bei denen sieben Personen verletzt wurden und ein Mensch, ein Pferd sowie ein Esel starben.

>>> Mehr lesen >>>

Corona aktuell: es geht weiter in die Höhe

SCHWEINFURT – Wie jeden Tag hält Dich SW1.News mit den Inzidenz-Werten auf dem Laufenden. Es geht weiter in die Höhe. Schweinfurt Stadt:  243,3 (gestern 222,7) Schweinfurt Landkreis:  195,8 (gestern 185,4) Quelle: RKI 31.10.20

>>> Mehr lesen >>>

Inbetriebnahme des FHWS-Neubaus der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen

SCHWEINFURT – Anlässlich der Inbetriebnahme des Neubaus der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen an der Niederwerrner Straße 96 / Franz-Schubert-Straße in Schweinfurt hat  die Hochschulleitung der FHWS zu einem Pressegespräch mit Besichtigung eingeladen. Beim Pressegespräch dabei: Professor Dr. Robert Grebner, Präsident der Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS), der Dekan der Fakultät Wirtschaftsingenieurwesen, Professor Dr. Peter Meyer, sowie der Leiter des Bereichs Hochbau des Staatlichen Bauamts Schweinfurt, Gerald Langer. Mehr im Filmbeitrag Daten und Fakten zum Neubau: Die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt wächst kontinuierlich. Da der vorhandene Platz seit Jahren nicht ausreicht und die FHWS bereits Räumlichkeiten angemietet hatte (u.a. den Campus …

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Mein „Freund“ mit seinem Presseausweis

Ob es schon Betrug ist? Oder nur eine Urkundenfälschung? Oder ein Vorspiegeln falscher Tatsachen? Was auch immer! Auf jeden Fall stößt es mir sauer auf, wenn sich irgendwelche Leute als Journalisten ausgeben, um sich freien Eintritt zu erschleichen. So nun wieder nachweislich geschehen.

>>> Mehr lesen >>>

Online-Workshops für Schülerinnen: Digitale MINT-Schnuppertage in den Herbstferien

SCHWEINFURT - Technische Berufe sind interessant und abwechslungsreich, bieten gute Chancen auf dem Arbeitsmarkt und sind gut bezahlt – auch für Frauen! Um die Neugier für Technik bei den Mädchen der 7. bis 12. Jahrgangsstufen zu wecken, lädt die Hochschule für angewandte Wissenschaften Würzburg-Schweinfurt (FHWS) in diesem Jahr zu den digitalen MINT-Schnuppertagen in den Herbstferien ein.

>>> Mehr lesen >>>

„Eltern stehen auf“: Nächste Corona-Kundgebung auf dem Schweinfurter Marktplatz unmittelbar vor dem Lock-Down

SCHWEINFURT - Mutmaßlich noch mehr Leute als sonst dürfte der neuerliche Lock-Down am Samstag, den 31.10., 15.30 bis 17.30 Uhr auf den Schweinfurter Marktplatz locken. Andreas Hofmann und Marco Kister laden zwei Tage vor Inkrafttreten der Maßnahmen ein zur nächsten Grundrechte-Friedensversammlung. Es geht um die Themen Gesundheit, Demokratie, Selbstbestimmung, Menschenwürde und Freiheit.

>>> Mehr lesen >>>

Online-Plattform spiegelt die Off-Road-Messe digital wider: Aussteller präsentieren aktuelle Produkte und Messe-Neuheiten auf www.abenteuer-allrad.de

BAD KISSINGEN - Die ABENTEUER & ALLRAD 2020 findet digital statt. Auf einer Online-Plattform unter www.abenteuer-allrad.de präsentieren Aussteller der Off-Road-Messe fortan ihre aktuellsten Produkte und Messe-Neuheiten. Somit spiegelt die „ABENTEUER & ALLRAD DIGITAL“ die gesamte Vielfalt der Off-Road-Messe wider.

>>> Mehr lesen >>>

„Das Schließen der Gastronomie ist der einzig logische Weg!“ – so reagieren die Gaststätten der Region auf den Lock-Down

FRANKEN - Gaststätten dicht! Vom 02. November bis zunächst Ende des elften Monats trifft es also mal wieder die Wirtsleute, die schon im Frühling leiden mussten, die dann den Sommer halbwegs ihren Umsatz machen konnten, auch weil der Biergartenbetrieb und sinkende Corona-Fallzahlen für die Lebenslust der Leute sorgten. Die gingen einigermaßen wieder weg zum Schlemmen. Doch das mit dem Ausgehen ist nun vorbei. Der neuerliche Lock-Down trifft die Gasthäuser hart. Diesmal wohl noch härter, denn sie verlieren ihr Weihnachtsgeschäft...

>>> Mehr lesen >>>

Corona aktuell: über 200 weiter ansteigend

SCHWEINFURT – Wie jeden Tag informiert Dich SW1.News über die aktuellen Werte, gemeldet vom RKI am 30.10.20. Die Zahlen für den Stadtbereich steigen leider weiter an: Schweinfurt Stadt:  222,7 (gestern 217,1) Schweinfurt Landkreis:  185,4 (gestern 190,6) Erneute Reihentestungen im Kloster Maria Hilf in Heidenfeld sowie im Kreisalten- und Pflegeheim Werneck werden aber wohl auch die Zahlen des Landkreises steigen lassen, das bleibt zumindest zu befürchten. Natürlich gibt es sowieso einen nationalen Lockdown, der weitreichende Einschränkungen des öffentlichen Lebens beinhaltet. Daher werden die Zahlen lokal gesehen erst einmal nichts ändern. Wir halten Dich trotzdem über die Werteentwicklung auf dem Laufenden.

>>> Mehr lesen >>>

„Das wird die ganze Region beflügeln!“: Der Freundeskreis begrüßt die Beschlüsse zur Landesgartenschau Schweinfurt

SCHWEINFURT - Der Freundeskreis begrüßt die Beschlüsse zur Durchführung der Landesgartenschau Schweinfurt und freut sich auf die spannende Arbeit der kommenden Jahre: „Wir sind überzeugt, dass das vorliegende Konzept zur Landesgartenschau mit den ergänzenden Korrespondenzprojekten der richtige Weg für Schweinfurt ist“, so der Vorsitzende des Freundeskreises Landesgartenschau Schweinfurt, Florian Dittert.

>>> Mehr lesen >>>

„Love Scamming“: Von Internetbekanntschaft getäuschte 43-Jährige überweist mehrere zehntausend Euro

LANDKREIS BAD KISSINGEN - Eine 43-Jährige ist auf eine Internetbekanntschaft hereingefallen und hat mehrere Überweisungen vorgenommen. Der unbekannte Täter hat über das Internet Kontakt zu der Frau aus dem Landkreis aufgenommen und diese schließlich um mehrere zehntausend Euro gebeten. Die weiteren Ermittlungen hat die Schweinfurter Kriminalpolizei aufgenommen.

>>> Mehr lesen >>>

„An einem besonderen Tag ist es möglich!“ Der FC Schweinfurt 05 hält die Pokalsensation Auf Schalke für machbar

MEMMINGEN / SCHWEINFURT / GELSENKIRCHEN - Aus die Maus wäre das Fußballjahr 2020 für die Schweinfurter Schnüdel, stünde da nicht noch eine ganz außergewöhnliche Partie am Dienstagnachmittag an, die von Corona-Absagen nicht betroffen es. Es geht nach Gelsenkirchen, Auf Schalke in die Arena, Pokalrunde eins, Nachholspiel. Das war am Donnerstag schon das Thema bei der Online-Vorab-Presskonferenz.

>>> Mehr lesen >>>

Parfum im Wert von rund 400 Euro: Polizei schnappt betrunkenen Ladendieb auf der Flucht

SCHWEINFURT - Einen betrunkenen Ladendieb schnappte die Polizei Schweinfurt am Dienstagabend auf seiner Flucht mit dem Fahrrad. Bei der von der Staatsanwaltschaft Schweinfurt angeordneten Wohnungsdurchsuchung konnte weiteres hochwertiges Diebesgut sichergestellt werden. Am Mittwochmorgen setzte die Polizei den 33-Jährigen nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder auf freien Fuß.

>>> Mehr lesen >>>

Der Arbeitsmarkt in der Region Main-Rhön befindet sich auf schwierigem Erholungskurs

SCHWEINFURT / MAIN-RHÖN - Die Lage am Arbeitsmarkt in der Region Main-Rhön stabilisierte sich weiter. Im Oktober zeichnete sich zum zweiten Mal in Folge, eine leichte positive Arbeitsmarktentwicklung ab. Es waren 8.801 Menschen arbeitslos gemeldet und die Arbeitslosenquote lag im Oktober bei 3,5 Prozent. Letztmalig war die Arbeitslosenquote im Agenturbezirk Schweinfurt in einem Oktober im Jahr 2010 höher.

>>> Mehr lesen >>>

Darf Euerbach/Kützberg nochmal ran? „Wir sind auf jeden Fall sehr gut vorbereitet!“

EUERBACH - Der SV Euerbach/Kützberg steht neun Punktspiele vor dem Saisonende nur sechs Punkte vor einem direkten Abstiegsplatz in der Fußbll-Landesliga Nordwest. Das liegt aber auch daran, dass viele der Kontrahenten zwei Partien mehr austragen durften. In Friesen und gegen Memmeldorf konnte Corona-bedingt nicht gespielt werden. Vor dem Pokal endet der Liga-Betrieb nun in Kleinrinderfeld.

>>> Mehr lesen >>>