Schweinfurt im August 2019 – Schweinfurt ist schön ! Aber?
„Gekommen um zu hören!“: Dialogtour der SPD-Bundestagsfraktion macht am 27. August in Schweinfurt Station
Neues aus der Fußball-Kreislasse: Die SG Dittelbrunn verspielt in Burgpreppach eine 2:0-Führung – MIT VIELEN FOTOS!
Meine Fernsehzeitung
Nach einem Streit mit der Lebensgefährtin: Betrunkener verursacht einen Unfall und flüchtet dann
Schonungen zwischen zwei Heimspielen: „Klar hofft man darauf, vorne mitzumischen!“
Die Viktoria erzielt in der 94. Minute das Schweinfurter Siegtor selbst
Röthlein nach einem 8:2 und einer Niederlage: „Dann werden wir unser blaues Wunder erleben!“
Nordheim nach dem Fehlstart: „Es deutete sich an, dass es schwierig werden würde!“
Rügshofen mit Heimspiel eins: „Mönchstockheim kostete uns den Aufstieg!“
Tischtennis: Bad Königshofen muss nach Jülich und hatte zuvor zum Abheben keine Möglichkeiten
Musik trifft Roman: Konzertlesung für Jugendliche über das Tabu-Thema Essstörung, über Mobbing und echte Freundschaft
Polizei-News aus WÜ: Flugunfall „Am Schenkenturm“, sechs Haftbefehle gegen Jugendliche, Frau aus Gerbrunn übergibt 5.000 Euro
Rentner aus der Rhön wird vermisst: Polizei bittet um Hinweise, wo sich Elmar Maisch befindne könnte
Erster Schultag an der ISM: Es geht eher los, aber auch nach sieben Wochen Ferien…
Sachbeschädigung in der Kleingartenanlage und andere Delikte: Viel zu tun für die Polizei in und um Schweinfurt
50 Jahre Badesee, 10. Rhöner Wandertag: Jubiläumswochenende in Sulzfeld für Wanderfreunde und Wasserratten
Ausbildungsstart bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge: Vorstandsvorsitzender Peter Schleich begrüßte neue Nachwuchskräfte
Fahr mal hin: Eine Klamm in Mittelfranken und ein romantischer Kanal – MIT VIELEN FOTOS!
Jugendliche unsittlich berührt: Polizei nimmt zwei Tatverdächtige mit afghanischer Staatsangehörigkeit fest
Neues aus der Fußball-A-Klasse: Bergrheinfeld 2 schlägt im Kirchweih-Vorabderby den FC Garstadt – MIT VIELEN FOTOS!
Mutmaßlicher Kfz-Dieb aus Litauen sitzt nun in Untersuchungshaft
An Sachthemen orientierte Politik der bürgerlichen Mitte: Gründung der Stadtvereinigung Freie Wähler Bayern in Schweinfurt
Das FreiLandFest am 24. / 25. August ist der Saisonhöhepunkt im Freilandmuseum Fladungen
25-Jähriger wird bei einer Auseinandersetzung mit einem Messer verletzt
12 Fahrzeuge und eine Mülltonne wurden in Hammelburg vergangene Nacht in Brand gesetzt – die Kripo ermittelt
Lauda-Königshofen: Zwei Betonmischer gestohlen – ein Zeuge sah sie zuletzt im Schweinfurter Hafen…
Der SV Mühlhausen/ Schraudenbach: Im fünften Jahr erstmals ein Neuer aus der Jugend
Celtis-Schülerinnen gestalten Spielecke im Landratsamtsfoyer: Ideen der Wandgestaltung kamen von Schülerinnen der 8.-10. Klassen
Geht Geedorfs Höhenflug weiter? „Einstelliger Tabellenplatz – dabei bleibt es!“
Viertelfinale im Schweinfurter Kreispokal: Vier Außenseiter erwarten jeweils Bezirksligisten
Pokalrunde drei: Der FC 05 empfängt Anfang September den Drittligisten aus Ingolstadt
Junger Mann beißt Polizisten, ein anderen zeigt einem weiteren Ordnungshüter den „Stinkefinger“
Innenstaatssekretär Gerhard Eck ist für ein Ende der Schonzeit für grüne Falschbehauptungen
Ertappte Ladendiebe wehren sich, einer beißt sogar einen Kassierer
previous arrow
next arrow
Slider
  • Schweinfurt Zentstraße
  • Wildpark

Letzte Artikel

Meine Fernsehzeitung

"TV Spielfilm" heißt sie, kommt seit einigen Jahren alle 14 Tage meistens Freitag mit der Post ins Haus, unterhält mich 15 Minuten und weist mir dem Weg zu dem, was die nächsten zwei Wochen im Fernsehen läuft.

>>> Mehr lesen >>>

Die Viktoria erzielt in der 94. Minute das Schweinfurter Siegtor selbst

SCHWEINFURT - Die 94. Minute lief bereits. Schiedsrichter Lothar Ostheimer wollte an sich schon abpfeifen. Doch weil Hamza Boutakhrit in der eigenen Hälfte Stefan Maderer böse foulte, gab es nochmal einen Freistoß. Die Schweinfurter, nun nach drei Wechseln wegen des herausgehumpelten Maderer in Unterzahl, schlugen den Ball nach vorne. Luca Dähn wollte ihn zu Kevin Birk zurück köpfen. Doch es gab ein Missverständnis - und irgendwie hüpfte das Leder hinter Aschaffenburgs Keeper hinter die Linie.

>>> Mehr lesen >>>

Musik trifft Roman: Konzertlesung für Jugendliche über das Tabu-Thema Essstörung, über Mobbing und echte Freundschaft

SCHWEINFURT - Am 20.09.2019 präsentiert die SKD BKK im Konferenzzentrum Maininsel ein ganz besonders Crossover-Projekt: Bloggerin und Buchautorin Jana Crämer wird aus ihrem autobiographischen Roman „Das Mädchen aus der ersten Reihe“ lesen. Begleitet wird die Lesung von Musik, die der Musiker und Songwriter Batomae eigens dafür komponiert hat.

>>> Mehr lesen >>>

Ausbildungsstart bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge: Vorstandsvorsitzender Peter Schleich begrüßte neue Nachwuchskräfte

SCHWEINFURT / HASSBERGE - Mit einem „herzlich willkommen in der Sparkassen-Familie“ begrüßte Vorstandsvorsitzender Peter Schleich am 01. August 2019 16 junge Menschen zum Berufsstart bei der Sparkasse Schweinfurt-Haßberge. 13 von ihnen machen eine Ausbildung zum Bankkaufmann/zur Bankkauffrau und zwei zur Kauffrau für Dialogmarketing. Eine Jugendliche beginnt ein duales Studium an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg Mosbach.

>>> Mehr lesen >>>

Der Höhenflug des FC 05: Frank Laumer lehnt sich mit einem 3:0-Tipp gegen Aschaffenburg aus dem Fenster

SCHWEINFURT / NIEDERWERRN – Der FC Schweinfurt 05 würde diese Saison 2019/20 in der Fußball-Regionalliga Bayern zu gerne als Meister und Aufsteiger in die 3. Liga abschließen. Bislang scheint das ein durchaus realistisches Vorhaben zu sein. Ein ständiger Begleiter der Schnüdel ist seit Jahren schon Frank Laumer. Und der präsentiert auf www.fuswball.de wieder alle Partien der Grün-Weißen.

>>> Mehr lesen >>>

Celtis-Schülerinnen gestalten Spielecke im Landratsamtsfoyer: Ideen der Wandgestaltung kamen von Schülerinnen der 8.-10. Klassen

LANDKREIS SCHWEINFURT - Um das Warten auch den kleinen Besuchern etwas angenehmer zu machen, richtet das Landratsamt Schweinfurt im neugestalteten Foyer auch eine Kinderspielecke ein. Den Anfang machen zwei Wandspiele, die auf Ideen und Entwürfen einiger Schülerinnen des Celtis-Gymnasiums basieren. Gemeinsam mit ihrem Kunstlehrer Wolfram Walter, Landrat Florian Töpper und Warren Hobbs vom Hochbauamt schauten sich Victoria Apel und Annalena List die fertig montierten Wandspiele an.

>>> Mehr lesen >>>

Geht Geedorfs Höhenflug weiter? „Einstelliger Tabellenplatz – dabei bleibt es!“

GEESDORF - Der FC Geesdorf ist bislang DIE Überraschungsmannschaft in der Fußball-Landesliga Nordwest. Trotz des enormen personellen Umbruchs - oder vielleicht auch gerade deshalb - spielt das Team bislang ganz vorne mit, gewann schon fünf Mal und dürfte auch in den folgenden Heimspielen nacheinander gegen die TG Höchberg und den FC Lichtenfels gute Chancen haben. Winkt da am Samstag vorübergehend sogar die Tabellenführung?

>>> Mehr lesen >>>

Ertappte Ladendiebe wehren sich, einer beißt sogar einen Kassierer

WÜRZBURG/ZELLERAU - Zwei mutmaßliche Ladendiebe wurden am Dienstagmittag von einem Ladendetektiv ertappt. Sie setzten sich gegen ihre Festhaltung zur Wehr und verletzten hierbei den Mitarbeiter. Einer der Tatverdächtigen konnte die Flucht ergreifen. Die Würzburger Polizei konnte den Flüchtigen wenig später aufgreifen. Die beiden Männer müssen sich nun in Strafverfahren verantworten.

>>> Mehr lesen >>>

Treppenwitze

Unlängst war Saisonauftakt in der Tischtennis-Bundesliga. Im dritten Jahr spielt dort der gallische TSV Bad Königshofen im Konzert der Großen mit. Kurz danach stieg auch sw1.news (damals noch als inundumsw.de) in die Berichterstattung mit ein.

>>> Mehr lesen >>>

Nach über 1,5 Millionen Gäste, in den ersten vier Monaten geht die Bundesgartenschau Heilbronn in die letzten Wochen des Sommerfestivals

HEILBRONN - Über 1,5 Millionen Gäste haben in den ersten vier Monaten die Bundesgartenschau Heilbronn 2019 bereits besucht. Alleine an diesem Wochenende mit Veranstaltungs-Highlights wie „Randy Hansen – Jimi Hendrix lebt!“, der Show „Woodstock - The Story“, powered by HNVG, dem Heilbronner Stimme-Tag mit seinem abwechslungsreichen Programm und dem Konzert mit Ella Endlich kamen jeden Tag über 20.000 Menschen auf die BUGA, um die tolle Stimmung zu erleben.

>>> Mehr lesen >>>

„Konzept der Ankerzentren ist gescheitert!“: Grüne fordern Rückkehr zu dezentralen Unterkünften und humanerem Umgang mit Flüchtlingen

SCHWEINFURT - Das Konzept der ANKER-Zentren für Asylsuchende ist aus Sicht der Landtags-Grünen bereits ein Jahr nach seiner Einführung im August 2018 komplett gescheitert. So steht es in einer von der Landtagsabgeordneten und asylpolitischen Sprecherin Gülseren Demirel nach Bereisung aller bayerischen Ankerzentren jetzt vorgelegten Dokumentation.

>>> Mehr lesen >>>

Antragstellung ab sofort möglich: Freistaat Bayern legt Förderprogramm für Solarstromspeicher auf

LANDKREIS SCHWEINFURT - Die bayerische Staatsregierung hat vor wenigen Tagen den Start eines Förderprogramms für Solarstromspeicher in Privathäusern bekannt gegeben, die im Zusammenhang mit einer neuen Solaranlage errichtet werden. Wer in Bayern eine neue Photovoltaikanlage mit Heimspeicher auf seinem Hausdach errichten möchte, kann seit dem 1. August eine Förderung im Rahmen des 10.000-Häuser-Programms beantragen.

>>> Mehr lesen >>>

Der Geesdorfer Vincent Held hat den „Bayern-Treffer des Monats“ Juli erzielt

MÜNCHEN / GEESDORF - Vincent Held vom 1. FC Geesdorf (Landesliga Nordwest) hat den „Bayern-Treffer des Monats“ Juli erzielt. Mit 33,4 Prozent aller abgegebenen Stimmen setzte sich der Stürmer gegen seine fünf Konkurrenten durch und gewann das Voting vor Maximilian Schnitzlbaumer vom SV Bad Heilbrunn (26,4 Prozent) und Matthias Schuster vom TSV Meitingen (16,4 Prozent).

>>> Mehr lesen >>>

Weiterhin Förderung für private Baumaßnahmen im Ortskern: Beratungsgutscheine und Förderung von Abriss- und Entsorgungskosten

LANDKREIS SCHWEINFURT - Bauinteressierte in Ortskernen können zwei Förderungen im Landkreis Schweinfurt in Anspruch nehmen: Eine kostenlose Erstbauberatung und die Förderung von Abriss- und Entsorgungsmaßnahmen. Beide Fördermöglichkeiten sind Bestandteil des landkreisweiten Innenentwicklungskonzepts, welches in Summe die qualitative Weiterentwicklung der Altortbereiche unterstützt.

>>> Mehr lesen >>>

17-Jähriger zieht ein Taschenmesser und leistet Widerstand bei seiner Festnahme

WÜRZBURG/INNENSTADT - Im Anschluss an eine körperliche Auseinandersetzung, bei der ein 29-Jähriger in der Nacht zu Sonntag durch ein Messer leicht verletzt wurde, versuchten Beamte der Bundespolizei die Identität des Messerangreifers festzustellen. Dieser setzte sich allerdings heftig gegen die Maßnahmen zu Wehr und muss sich nun wegen verschiedener Delikte in einem Strafverfahren verantworten.

>>> Mehr lesen >>>

Die Lage in der Kreisliga SW 1: Zwei weiße Westen treffen aufeinander

SCHWEINFURT - Wenn am Samstag der vierte Spieltag der Schweinfurter Kreisliga 1 mit den zwei Partien zwischen Schwebenried-Schwemmelsbach 2 gegen die SG Eisenheim/ Wipfeld und dem FC Gerolzhofen gegen den TSV Essleben startet, dann muss man feststellen, dass die Teams aus dem Landkreis Kitzingen vorne wie hinten stehen, dass die Aufsteiger allesamt schon in der Liga ankamen und dass der Dritte der letzten drei Jahre einen Fehlstart erlebte.

>>> Mehr lesen >>>

Internationale Jugendbegegnung mit Frankreich: Landrat Florian Töpper begrüßt die Gäste aus Calvados im Landratsamt

LANDKREIS SCHWEINFURT - Seit 2016 pflegt der Landkreis Schweinfurt einen jährlichen Austausch mit dem französischen Gemeindeverband Val de Seulles (Calvados). Im gegenseitigen Wechsel besuchen sich Jugendgruppen. Landrat Florian Töpper hat nun elf Jugendliche mit ihren zwei Betreuern im Landratsamt Schweinfurt begrüßt. Mit dabei waren auch zehn Jugendliche und zwei Betreuerinnen aus dem Landkreis Schweinfurt.

>>> Mehr lesen >>>

„Erfolgreich für den Landkreis, bürgernah und parteiübergreifend anerkannt“: SPD-Kreisvorstand schlägt Amtsinhaber Florian Töpper einstimmig wieder als Landrat vor

LANDKREIS SCHWEINFURT - Mit einem einstimmigen Votum haben die Mitglieder des SPD-Kreisvorstands Landrat Florian Töpper als Kandidaten für eine zweite Amtsperiode an der Spitze des Landkreises vorgeschlagen. In einem leidenschaftlichen Vortrag hatte der 40-jährige Jurist und frühere Richter zuvor dem Gremium einen Rückblick auf seine vergangenen gut sechs Amtsjahre gegeben und auf die hierbei erzielten Erfolge verwiesen.

>>> Mehr lesen >>>

Viel zu schnell im Auto unterwegs und mit Handy am Ohr – das kostet!

BERGRHEINFELD - Bereits am 13.08.2019 in den frühen Abendstunden führte die Verkehrspolizeiinspektion Schweinfurt – Werneck eine Geschwindigkeitsmessung auf der A70 bei Bergrheinfeld durch. Ein Mann aus dem Landkreis Rottal-Inn fiel hier besonders auf. Aufgrund vorangegangenen Bauarbeiten war im besagten Streckenbereich die Geschwindigkeit auf 80 km/h reduziert.

>>> Mehr lesen >>>

Tischtennis-Bundesliga startet: Ab Samstag hat das Leben in Bad Königshofen wieder einen Sinn

BAD KÖNIGSHOFEN - Der Puls und die Herzfrequenz der Tischtennisfans im Grabfeld, im Landkreis und weit darüber hinaus schnellen in die Höhe, je näher der erste Aufschlag der neuen Saison rückt. Fünf Monate ohne Tischtennis-Bundesliga: Kein Wunder, dass die TSV-Fans und Freunde des Sports mit der weißen Kugel aus Kunststoff, mit 40 mm Durchmesser und 2,60 bis 2,85 g Masse, heiß darauf sind, dass es endlich wieder losgeht.

>>> Mehr lesen >>>

„Geht´s raus und spielt´s Fußball!“ Frank Laumer rät den Schnüdeln zum Spaß in Schalding-Heining und tippt auf ein 2:0

SCHWEINFURT / NIEDERWERRN – Der FC Schweinfurt 05 würde diese Saison 2019/20 in der Fußball-Regionalliga Bayern zu gerne als Meister und Aufsteiger in die 3. Liga abschließen. Bei bislang Platz drei ist das ein durchaus realistisches Vorhaben. Ein ständiger Begleiter der Schnüdel ist seit Jahren schon Frank Laumer. Und der präsentiert auf www.fuswball.de wieder alle Partien der Grün-Weißen.

>>> Mehr lesen >>>

Schneewittchen und Hermine

Der Spessart ist ja immer eine Reise wert. Neulich ließ sich ein Besuch in Lohr gut verbinden mit dem Fußball. Der FC 05 spielte dort. Die Keiler Brauerei gehört zwar längst zu den Konzernen, die unter den Begriff "Industrie- oder Fernsehbiere" fallen. Aber das Brauhaus dort fehlte uns halt noch auf der Liste.

>>> Mehr lesen >>>