Weiterbildungsprogramm „Fit fürs Ehrenamt“: Kostenfreie Kurse für Interessierte aus dem Landkreis Schweinfurt
Gelungene, traditionsreiche Publikation: Adressbuch für die Stadt Schweinfurt neu aufgelegt
Staatliche Ehrung in Würzburg: Kommunale Verdienstmedaille in Bronze für Persönlichkeiten aus dem Landkreis
Der Blick ins Fußball-Grabfeld: So spielten Aubstadt und Großbardorf – MIT VIELEN FOTOS!
Neues vom TSV Bergrheinfeld: Corona-Masken und Spalier für die Hochzeit
Symphonische Blasmusik und spanische Gitarrenklänge: Volkacher Musik-Herbst auf dem Weinfestplatz
Festnahme in flagranti: Streifenwagen in der Zehntstraße beschmiert – und zahlreiche weitere Einsätze der Polizei
Falsche Telekom-Mitarbeiter bestehlen Seniorin: Polizei bittet um Zeugenhinweise
Klarer Sieg der Schnüdel in Aschaffenburg, aber Sorgen um Martin Thomann
Köstliche Knödel als „runde Seelenstreichler“ – Auch Lizzy Aumeier wirbt für Neumarkt
„A Bissle was geht immer!“: Die Schwarze Elf trotzt kreativ Corona, bestätigt und verjüngt die Vorstandsriege
Nein zur Landesgartenschau: Neue Bürgerinitiative stellt einige Fragen an OB Remelé
Mighty Dogs verlieren in Bayreuth und bestreiten das Rückspiel am Sonntag ohne Fans
Kommunale Verdienstmedaille in Bronze für Winfried Reß aus Birnfeld für besondere Verdienste
Beim Brand auf einem Krankenhausdach wird niemand verletzt, Mädchen stürzt vom Klettergerüst
Neue Informationstafel am Mühlendenkmal in der Allee in Gerolzhofen
Sperre unter der B 286: Kappengerüst an neuer Brücke zwischen Schwebheim und Röthlein wird ausgebaut
„6th Young Lions Cup im Kyokushin Karate“: Tradition wird trotz schwieriger Zeiten fortgeführt
Auffahrunfall am Stauende und ein Fehler beim Überholen: Bei Bergrheinfeld krachte es zwei Mal auf der A70
SW-N unterwegs : Heute Schloss Seehof in Memmelsdorf
Grundrechte-Friedensversammlung am Samstag diesmal auf dem Schweinfurter Schillerplatz
Zuschauergrenzen bleiben: Rechtliche Grundlage für morgigen Fußball-Re-Start liegt jetzt vor
Paul Knoblach fordert nach dem Tod des Garstadter Polizeischülers Aussagen zur Veranwortlichkeit
Abkochgebot für Haushalte in Theilheim, Hergolshausen, Garstadt, Essleben, Waigolshausen, Ettleben, Werneck, Zeuzleben und Mühlhausen aufgehoben
Nach dem Auffinden einer toten 55-Jährigen in Schweinfurt: Ermittlungsrichter erlässt gegen Tatverdächtigen Unterbringungsbefehl
Fahndungserfolge der Polizei: Einbruchsversuch wurde genauso geklärt wie die Aufbruch-Serie von Opferstöcken
Zirka 300 Personen wurden durch eine mobile Teststrecke direkt vor Ort an der Mittelschule Bergrheinfeld getestet
Ein Lauftreffangebot für Menschen mit Depression sowie Angehörige, Freunde und Interessierte
Der erste Kontingentspieler der Mighty Dogs ist der US-Amerikaner Nick Govig
Zeugen gesucht nach einem Verkehrsunfall zwischen Geldersheim und Euerbach
Bei der Bürgerversammlung geht´s um die Auswirkungen der Corona-Pandemie auf die Stadt Schweinfurt
Wegen Bauarbeiten der RMG Poppenhausen: Vollsperrung im Hambacher Weg in Zell
Corona aktuell: Inzidenzwert für Schweinfurt steigt – vor allen Dingen im Landkreis
Falsches Gewinnversprechen am Telefon: Die Polizei rät zur Vorsicht!
Da ist er wieder: Andi Kleider läuft nun doch weiter für die Mighty Dogs auf
previous arrow
next arrow
Slider

Letzte Artikel

Falsche Telekom-Mitarbeiter bestehlen Seniorin: Polizei bittet um Zeugenhinweise

SCHWEINFURT - Trickdiebe haben sich bereits am Donnerstagnachmittag als Mitarbeiter der Telekom ausgegeben und auf diese Weise Zugang zur Wohnung einer Seniorin verschafft. Die Täter erbeuteten Schmuck und Bargeld. Ihnen gelang es, unerkannt zu entkommen. Die Polizeiinspektion Schweinfurt hat die ersten Ermittlungen in dem Fall übernommen und hofft dabei nun auch auf Zeugenhinweise.

>>> Mehr lesen >>>

Klarer Sieg der Schnüdel in Aschaffenburg, aber Sorgen um Martin Thomann

ASCHAFFENBURG / SCHWEINFURT - Ein bisschen höher, als es das Spiel an sich hergab, fiel das Resultat natürlich aus. Doch der FC 05 startete mit einem beeindruckenden 3:0 in Aschaffenburg in den Ligapokal. Beim wohl schärfsten Gruppen-Rivalen. Da nur der Letzte nach jeweils sechs Partien ausscheidet und parallel Aubstadt und Fürth 2 sich 2:2 trennten, verlief das Wochenende für die Schnüdel ideal.

>>> Mehr lesen >>>

Köstliche Knödel als „runde Seelenstreichler“ – Auch Lizzy Aumeier wirbt für Neumarkt

NEUMARKT IN DER OBERPFALZ - Die „Neumarkter Schmankerlwochen“ feiern vom 1. bis 31. Oktober ihr 30. Jubiläum. Schon seit 1991 gibt es das mittlerweile weithin bekannte Schlemmerfestival, das Genießer aus ganz Bayern anzieht. Im Jubiläumsjahr stehen die Schmankerlwochen passenderweise unter dem Motto „Eine runde Sache“ und widmen sich den vielfältigen Köstlichkeiten rund um Knödel und Kartoffeln.

>>> Mehr lesen >>>

„A Bissle was geht immer!“: Die Schwarze Elf trotzt kreativ Corona, bestätigt und verjüngt die Vorstandsriege

SCHWEINFURT - Es war eine ganz besondere Mitgliederversammlung, die Gesellschaftspräsident Georg Hümpfer am Montag, den 14.09.2020 pünktlich um 20 Uhr eröffnete. Zum ersten Mal coronabedingt nicht im Kolpinghaus sondern in der Stadthalle, damit alle Abstände eingehalten werden konnten. Außerdem waren so viele Mitglieder wie noch nie da. 70 Kolpingnarren hatten sich eingefunden, um die letzte Saison Revue passieren zu lassen und gespannt zu erfahren, wie 2021 der Fasching bei der Schwarzen Elf aussieht. Und sie wurden nicht enttäuscht.

>>> Mehr lesen >>>

Nein zur Landesgartenschau: Neue Bürgerinitiative stellt einige Fragen an OB Remelé

SCHWEINFURT - Am vergangenen Montagabend hat sich die Bürgerinitiative gegen die Landesgartenschau gegründet. Christopher Richter wurde als Sprecher, Volker Müller als sein Stellvertreter und Silke Behrens-Posta als Schriftführerin gewählt. Mittlerweile ist die BI auf 20 Mitglieder angewachsen. Weitere Interessierte können noch beitreten, wenn sie sich unter gegenlandesgartenschau@gmail.com melden.

>>> Mehr lesen >>>

Mighty Dogs verlieren in Bayreuth und bestreiten das Rückspiel am Sonntag ohne Fans

BAYREUTH / SCHWEINFURT - Nun fehlt nur noch die Belohnung in Form von Toren – denn einige Torchancen konnten sich die Mighty Dogs in ihrem ersten Auswärtsspiel in dieser Saison bei Landesligist Bayreuth herausarbeiten. Die erste ergab sich in Überzahl in der 3. Spielminute, als Semjon Bär die Scheibe an den langen Pfosten passte, doch Roman Niktin konnte sie nicht kontrollieren. Stattdessen verloren die Mighty Dogs anschließend bei einem Diagonalpass in der neutralen Zone den Puck und Domantas Cypas legte David Hornak das 1:0 für Bayreuth in Unterzahl auf.

>>> Mehr lesen >>>

Neue Informationstafel am Mühlendenkmal in der Allee in Gerolzhofen

GEROLZHOFEN - Hans Koppelt hatte 1998 die Idee, ein Mühlendenkmal zu errichten. Und so erinnert das Mühlendenkmal in der Allee (im Bereich gegenüber von Polizei und Jugendhaus) seitdem an die neun ehemaligen Mühlen in der Stadt Gerolzhofen. Das Denkmal besteht aus neun Mühlensteinen, sechs davon sind neu, drei Steine sind Originale.

>>> Mehr lesen >>>

Paul Knoblach fordert nach dem Tod des Garstadter Polizeischülers Aussagen zur Veranwortlichkeit

GARSTADT / WÜRZBURG - Am 28. Februar 2019 ist der damals 21 Jahre alte Polizeischüler Julian K. aus Garstadt (Landkreis Schweinfurt) in seiner Stube in der Kaserne der Bereitschaftspolizei in Würzburg durch einen Schuss aus der Waffe eines Mitschülers getötet worden. Der damals 19-jährige Täter wurde im Juli 2020 vom Jugendschöffengericht Würzburg wegen fahrlässiger Tötung zu einer 15-monatigen Bewährungsstrafe verurteilt.

>>> Mehr lesen >>>

Abkochgebot für Haushalte in Theilheim, Hergolshausen, Garstadt, Essleben, Waigolshausen, Ettleben, Werneck, Zeuzleben und Mühlhausen aufgehoben

LANDKREIS SCHWEINFURT - Das Gesundheitsamt Schweinfurt hat das seit 10. September 2020 bestehende Abkochgebot für die Ortschaften Theilheim, Hergolshausen, Garstadt, Essleben, Waigolshausen, Ettleben, Werneck, Zeuzleben und Mühlhausen aufgehoben. Das heißt, das Trinkwasser muss ab sofort nicht mehr abgekocht werden. Das Trinkwasser wird jedoch nach wie vor gechlort.

>>> Mehr lesen >>>

Fahndungserfolge der Polizei: Einbruchsversuch wurde genauso geklärt wie die Aufbruch-Serie von Opferstöcken

ASCHAFFENBURG - Fahndern der Verkehrspolizei Aschaffenburg gelang am Donnerstagnachmittag auf der A3 die Festnahme eines 48-jährigen Mannes, der im Verdacht steht bundesweit für die Begehung von Opferstockaufbrüchen verantwortlich zu sein. Aufgrund eines bereits bestehenden Haftbefehls wurde der Tatverdächtige verhaftet. Er sitzt inzwischen in einer Justizvollzugsanstalt ein.

>>> Mehr lesen >>>

Zirka 300 Personen wurden durch eine mobile Teststrecke direkt vor Ort an der Mittelschule Bergrheinfeld getestet

LANDKREIS SCHWEINFURT - An der Mittelschule Bergrheinfeld hat am 18. September 2020 eine sogenannte Reihentestung stattgefunden. Diese hatte das Landratsamt Schweinfurt in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Schweinfurt und der Schulleitung am Tag zuvor mittels einer Allgemeinverfügung, basierend auf dem Infektionsschutzgesetz, kurzfristig angeordnet.

>>> Mehr lesen >>>

Falsches Gewinnversprechen am Telefon: Die Polizei rät zur Vorsicht!

OBERTHULBA - Am Mittwochnachmittag ist eine Seniorin Betrügern aufgesessen. Die Unbekannten hatten der Frau einen Gewinn von mehreren tausend Euro versprochen, für den sie als Sicherheit zunächst selbst Geld zahlen sollte. Die Dame übermittelte mehrere hundert Euro in Form von Gutschein-Codes bevor sie bemerkte, dass sie auf eine Betrugsmasche herein gefallen war.

>>> Mehr lesen >>>

Da ist er wieder: Andi Kleider läuft nun doch weiter für die Mighty Dogs auf

SCHWEINFURT - Beim letzten Heimspiel der vergangenen Eishockey-Saison wurde Andreas Kleider gebührend von den Fans auf dem Eis verabschiedet und schnell wurde klar: Er wird Co-Trainer neben dem neuen Chefcoach. Da sich die Kadergestaltung für die kommende Saison schwierig gestaltet und hinten in der Verteidigung bedarf sieht, bot sich die ehemalige und „neue“ #51 bei den Verantwortlichen an.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Donnerstag wird fußballfrei

Der VfL Wolfsburg hat bei FK Kukesi mit 4:0 gewonnen und damit die nächste Hürde genommen, um in der kommenden, also der gerade anlaufenden Saison der Euro League in den Gruppenspielen internationalen Fußball zu zeigen. Angesichts meiner aktuellen Lust auf asiatische Speisen hätte mich diesen Donnerstag die Meldung eines umfallenden Sacks Reis in China wohl mehr interessiert.

>>> Mehr lesen >>>

Bis zu 500 bewohnte Habitatbäume im Stadtgebiet von Gerolzhofen

GEROLZHOFEN - Über 6000 Bäume und Baumgruppen stehen derzeit im Zuständigkeitsbereich der Stadtgärtnerei. Die meisten Bäume sind inventarisiert (Baumkataster) und mit einem kleinen (grauen) Schildchen gekennzeichnet. Davon dürften bis zu 500 Habitatbäume sein, also bewohnte Bäume. Die Stadtgärtnerei hat in den vergangenen Monaten besonders wertvolle Habitatbäume im Stadtgebiet mit grünen Schildchen gekennzeichnet.

>>> Mehr lesen >>>

Voll motiviert und gut vorbereitet in die berufliche Zukunft: Zeugnisse für 38 frischgebackene Gesundheits- und Krankenpfleger/innen

SCHWEINFURT / HASSFURT - An der gemeinsamen Berufsfachschule für Pflege des Leopoldina-Krankenhauses und der Haßberg-Kliniken erhielten letzte Woche die Absolventen des Jahrganges 2017/2020, der aus zwei Kursen bestand, ihre wohlverdienten Examenszeugnisse und dürfen sich nun als Pflegefachkräfte in den Berufsalltag stürzen.

>>> Mehr lesen >>>

Spitze Zungen: Ich glaub, es geht schon wieder los…

Die Corona-Fallzahlen steigen wieder. 1916 neue Fälle in Deutschland, ein R-Wert von 1,06, Hotspots in Bayetn unter anderem in Würzburg, Kaufbeuren und Garmisch und auch schlechte Zahlen in München: Dort hat man nun entschieden, die Bundesliga-Startpartie jetzt doch besser ohne Zuschauer auszutragen. Immerhin.

>>> Mehr lesen >>>

Gespräch mit Bundeswirtschaftsministerium in Berlin: Landräte und Abgeordnete gegen massiven Netzausbau in Unterfranken

BERLIN/ BERGRHEINFELD - Der Protest gegen die geplante Wechselstromleitung P43 aus Hessen mit Endpunkt in Bergrheinfeld geht in die nächste Runde: Auf Initiative der Bundestagsabgeordneten Anja Weisgerber, Dorothee Bär und Alexander Hoffmann waren die Landräte der betroffenen Regionen, Florian Töpper (Schweinfurt), Thomas Bold (Bad Kissingen), Thomas Habermann (Rhön-Grabfeld) und Sabine Sitter (Main-Spessart) sowie Bergrheinfelds Bürgermeister Ulrich Werner zu Besuch in Berlin.

>>> Mehr lesen >>>

„Gemeinsam stark“ als passendes Motto: Warum die „ufra 2020“ mit Vorfreude auf den Schweinfurter Volksfestplatz kommt

SCHWEINFURT - Die "ufra 2020" steht vor der Türe, findet vom Samstag, den 26. September, bis Sonntag, den 04. Oktober auf dem Volksfestplatz statt. Mit mutmaßlich den wenigsten Besuchern der vergangenen Jahrzehnte. Aber das ist für die veranstaltende Sandner GmbH auch nicht so entscheidend. "Wir machen es dieses Jahr nicht, um Geld zu verdienen!"

>>> Mehr lesen >>>