Rotlicht misachtet, auf dem Rad ohne Licht: Wenn man in Bad Kissingen zu tief ins Glas schaut
Mehrere hundert Gramm Rauschgift bei einem 19-Jährigen: Mutmaßlicher Drogendealer in Untersuchungshaft
Stell Dir vor, Du fährst zum Joggen – und danach ist ein Name in Deine Autotüre geritzt
Nie mehr „Tanz im Schneckeneck“: Die einstige Disco „Savoy“ in Rothhausen hat neue Eigentümer
Stadt Schweinfurt überschreitet den Inzidenzwert von 50: Öffnungen müssen warten, im Einzelhandel nur „click&meet“ möglich
Endlich ist es so weit: Die Galeria Karstadt Kaufhof in Schweinfurt öffnet wieder ihre Pforten!
Ute Schönbach ist die neue Stellvertretung der Landkreis-Gleichstellungs-Beauftragten Ute Suckfüll
FREIE WÄHLER fordern: Transparenzregister darf kein Bürokratiemonster für gemeinnützige Vereine werden!
Eilantrag an´s Schweinfurter Rathaus: Freier Wähler Stefan Labus für Wiedereinführung der Maskenpflicht in der Innenstadt
Lage des Handwerks in Unterfranken: Forderung nach langfristigen Perspektiven
Schweinfurt, Schwanfeld, Sennfeld, Stadtlauringen: „S“ war einiges zu tun für die lokale Polizei
Spitze Zungen: Christ-Soziales Selbstverständnis
Wie kam es zum Tod? 79-Jähriger lag in Haßfurt leblos neben seinem Fahrrad
ILE „Steigerwald“ steht in den Startlöchern, Konzept mit vielen Projektideen kurz vor Fertigstellung
Online-Vortrag zum Thema „Frauen und Altersarmut“: Am 8. März ist Zonta Rose Day und Internationaler Weltfrauentag
Ein Klick für Deine Meinung: Politikversagen in Corona-Zeiten?
Bayreuth hat Angst vor dem Wolf – und in Schweinfurt will einer unbedingt in die 3. Liga
Vereinspauschale wird 2021verdoppelt, Sportstaatssekretär Gerhard Eck macht Hoffnung auf weitere Lockerungen im Sport
Randale im Schalterraum der Sparkasse, sechs Personen feierten betrunken in einer Wohnung
„Ich möchte der Stadt etwas zurückgeben“: Volkacher Bäckerei Mahler spendet der Stadt 400 Euro
Abschnittsweise halbseitig gesperrt: Restarbeiten an Staatsstraße zwischen Schwanfeld und Theilheim
Elf neue Infizierte am Samstagnachmittag: Derzeit sind 112 Personen in und um Schweinfurt an Corona erkrankt
CSU-Kreisverbände fordern: Kein Atommülltransport aus dem Kernkraftwerk Würggassen in das Zwischenlager nach Grafenrheinfeld
Online-Vortrag zum Thema „Frauen und Altersarmut“: Am 8. März ist Zonta Rose Day und Internationaler Weltfrauentag
FuSWball: Megafon-Mann Moritz ist der Rottmann für die lauten Schreie
Kommt das Gründungszentrum „Innovationsstadt Schweinfurt“ auf dem Gelände der ehemaligen Ledward-Kasernen?
Tritte gegen die Türe der Erlöserkirche in Bad Kissingen: 37-Jähriger hatte zuvor getrunken
Heidenheim auf dem Dallenberg: Nach dem Auswärtssieg rutschen die Kickers ein Stück weiter Richtung Abstieg….
„Because the night“: Im Video zum neuen Song von Steffi List wird kräftig getanzt
Geringes Fahrgastpotenzial der Steigerwaldbahn eröffnet für die CSU neue Chancen zur Modernisierung des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Region
Erhebliche Zerstörungen an der Strecke der Steigerwaldbahn im Bereich bei Gerolzhofen
Kinder im Mittelpunkt: Die Gemeinde Üchtelhausen setzt familienpolitische Akzente und will einen Waldkindergarten
Bund und Länder beschließen Corona-Stufenplan: Inzidenzwerte sind ausschlaggebend für Lockerungen
AfD-Mann Richard Graupner: „Unsere Partei steht klar auf dem Boden des Grundgesetzes – im Gegensatz zu den Linksextremisten bei ‚Schweinfurt ist bunt!‘“
27 Personen werden positiv auf Covid-19 getestet – macht jetzt 116 in Stadt und Landkreis Schweinfurt
previous arrow
next arrow
Slider
ANZEIGE:
AMS - Auto Motorrad Service
ANZEIGE:
AOK - Keine Kompromisse
ANZEIGE:
AMS - Auto Motorrad Service
ANZEIGE:
Mezger KFZ-Meisterwerkstatt

Überblick

Stadt Schweinfurt überschreitet den Inzidenzwert von 50: Öffnungen müssen warten, im Einzelhandel nur „click&meet“ möglich

SCHWEINFURT - Laut dem Robert-Koch-Institut liegt die Stadt Schweinfurt heute, Sonntag, am 07. März 2021 bei einem Inzidenzwert von 58,0. Damit übersteigt der Wert für die Stadt erstmals seit vielen Wochen wieder den bedeutsamen Inzidenzwert von 50. Seit 10. Februar 2021 lag der Wert bis Freitag, 05. März 2021 kontinuierlich unter 35.

>>> Mehr lesen >>>

Endlich ist es so weit: Die Galeria Karstadt Kaufhof in Schweinfurt öffnet wieder ihre Pforten!

SCHWEINFURT - Die Freude beim gesamten Galeria-Team in Schweinfurt ist groß. Filialgeschäftsführer Hartmut Abel erklärt: „Wir bei Galeria in Schweinfurt freuen uns mit neuer Frühjahrsware unsere Kunden begrüßen zu dürfen. Wir haben auf unseren großen Flächen mit einem bewährten Hygienekonzept alles dafür getan, dass das Einkaufen so sicher wie nur möglich ist!“

>>> Mehr lesen >>>

FREIE WÄHLER fordern: Transparenzregister darf kein Bürokratiemonster für gemeinnützige Vereine werden!

BAD NEUSTADT AN DER SAALE - In diesen Tagen erhalten auch gemeinnützige Vereine Gebührenbescheide für die zwangsweise Auflistung im bundesweiten Transparenzregister. Davor warnen die FREIEN WÄHLER im Bayerischen Landtag, denn „die jährliche Gebühr von 4,80 Euro führt zu einem grotesken Bürokratieaufwand, der vor allem ehrenamtlich geführten Vereinen nicht zuzumuten ist“, erklärt Gerald Pittner, Abgeordneter aus Bad Neustadt an der Saale.

>>> Mehr lesen >>>

Schweinfurt, Schwanfeld, Sennfeld, Stadtlauringen: „S“ war einiges zu tun für die lokale Polizei

STADTLAURINGEN – Im Tatzeitraum vom 27.02.2021, 12.00 Uhr, – 06.03.2021, 10.30 Uhr, hatte ein 54jähriger Stadtlauringer seinen Pkw in Stadtlauringen, Marktplatz ordnungsgemäß geparkt. Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam, musste er feststellen, dass dieser an der Frontstoßstange beschädigt war. Offensichtlich fuhr ein bislang unbekannter Unfallverursacher gegen die Heckstoßstange seines roten Opel Mokka und flüchtete danach unerkannt. Der Schaden beträgt ca. 2.500 Euro. Pkw verkratzt SCHWEINFURT – Im Tatzeitraum vom 05.03.2021, 18 Uhr bis 06.03.2021, 09.15 Uhr wurde der Pkw einer 33jährigen Schweinfurterin in der Pestalozzistraße von bislang unbekanntem Täter verkratzt. Der schwarze Mercedes A 150 wurde auf der rechten Fahrzeugseite …

>>> Mehr lesen >>>

Wie kam es zum Tod? 79-Jähriger lag in Haßfurt leblos neben seinem Fahrrad

HASSFURT - Ein 43-jähriger Haßfurter entdeckte gegen 07:00 Uhr einen leblos neben seinem Fahrrad liegenden Mann. Der 43-Jährige leitete sofort Erste-Hilfe-Maßnahmen ein und forderte einen weiteren Passanten auf, den Rettungsdienst zu verständigen. Trotz der rasch eingeleiteten Erste-Hilfe-Maßnahmen konnte der verständigte Notarzt nur noch den Tod des Mannes feststellen.

>>> Mehr lesen >>>

CSU-Kreisverbände fordern: Kein Atommülltransport aus dem Kernkraftwerk Würggassen in das Zwischenlager nach Grafenrheinfeld

SCHWEINFURT STADT UND LAND - Die CSU-Kreisverbände Schweinfurt Stadt und Land fordern den Oberbürgermeister sowie den Landrat auf, sich umgehend mit der bundeseigenen BGZ Gesellschaft, welche das Zwischenlager in Grafenrheinfeld betreibt, in Verbindung zu setzen und den geplanten Atommülltransport aus dem Kernkraftwerk Würggassen in das Zwischenlager nach Grafenrheinfeld zu verhindern. 

>>> Mehr lesen >>>

Online-Vortrag zum Thema „Frauen und Altersarmut“: Am 8. März ist Zonta Rose Day und Internationaler Weltfrauentag

SCHWEINFURT - Jedes Jahr wird am 8. März der Internationale Frauentag oder Weltfrauentag der Vereinten Nationen für die Rechte der Frau und den Weltfrieden gefeiert. Er entstand in der Zeit um den Ersten Weltkrieg im Kampf um Gleichberechtigung und Wahlrecht für Frauen. Gleichzeitig wird weltweit am 8. März von allen Zonta-Clubmitgliedern der sogenannte 'Zonta Rose Day' begangen.

>>> Mehr lesen >>>

FuSWball: Megafon-Mann Moritz ist der Rottmann für die lauten Schreie

ETTLEBEN / WERNECK - Moritz Rottmanns jüngere Brüder Leon und Tim sind die Flügelflitzer in der Fußball-Kreisliga. Vater Dieter war lange Trainer der zweiten Mannschaft, Luca Rottmann wird im März 18 und ist dann auch spielberechtigt im Herrenbereich. „Ich freue mich jetzt schon auf den Bericht von anpfiff.info, wenn alle fünf Rottmänner zusammen auf dem Platz stehen", lacht Moritz, der auch gerne mal in der dritten Mannschaft aushilft.

>>> Mehr lesen >>>

Tritte gegen die Türe der Erlöserkirche in Bad Kissingen: 37-Jähriger hatte zuvor getrunken

BAD KISSINGEN - Am Freitagabend, gegen 18.30 Uhr, teilten Passanten einen randalierenden Mann vor der Erlöserkirche in der Prinzregentenstraße mit. Dieser versuchte sich Zugang zu der verschlossenen Kirche zu schaffen, in dem er immer wieder gegen die Tür trat. Beim Eintreffen der Streifen saß der Mann dann ruhig auf einer Bank vor der Kirche. Er räumte ein, in die Kirche gewollt zu haben, bestritt aber die Tritte gegen die Türe.

>>> Mehr lesen >>>

„Because the night“: Im Video zum neuen Song von Steffi List wird kräftig getanzt

SCHWEINFURT - Die trostlose Coronazeit kreativ genutzt hat Schweinfurts Singer/Songwriterin Steffi List, die, wie alle anderen in der Veranstaltungsbranche, kalt erwischt wurde. Seit einem Jahr fehlen ihr regelmäßige Einnahmen durch Live-Auftritte. Doch diese Krisenzeit hat sich die Künstlerin zu eigen gemacht und nun in Zusammenarbeit mit dem in Unterfranken lebenden DJ Andrew Spencer eine Single veröffentlicht.

>>> Mehr lesen >>>

Geringes Fahrgastpotenzial der Steigerwaldbahn eröffnet für die CSU neue Chancen zur Modernisierung des Öffentlichen Personennahverkehrs in der Region

SCHWEINFURT / GEROLZHOFEN - Die von der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) veröffentlichte Potenzialanalyse zur Reaktivierung der Steigerwaldbahn und die darin offengelegten Zahlen zeigen für die CSU, dass für die Reaktivierung einer stillgelegten Eisenbahnstrecke zwischen Schweinfurt und Großlangheim bei Kitzingen kein Verkehrsbedürfnis mehr besteht.

>>> Mehr lesen >>>
powered by:
Fürst KFZ Meisterbetrieb
Monte-FOS
Schäflein
SWG